Häkelkorb aus 100% Wolle

Tolle Anleitung zum Korb häkeln aus natürlicher Schafwolle mit doppeltem Faden. Ideal für die Aufbewahrung von Schlüssel und anderem.

[cbtabs][cbtab title=“Garn“]

Gibt es eine Garnempfehlung?

Garne unterscheiden sich nicht bloß enorm im Preis, sondern auch in ihrer Haptik und Verwendbarkeit. Bei zu grobem Garn besteht die Gefahr, dass ich stets mit der häkelnadel in die Faser eindringe, diese zerstöre und die Gesamtoptik nicht den eigenen Vorstellungen entspricht. Für diese Häkelarbeit habe ich 3 Knäuel je 50 g einer natürliche Schafwolle / Schurwolle verwendet.

[/cbtab][cbtab title=“Nadeln“]

Welche Häkelnadel soll ich verwenden?

Bei häkelnadeln scheiden sich die Geister. Metall oder Holz? Ich empfinde Holznadeln als angenehmer in der Verwendung. Für diese Arbeit habe ich eine häkelnadel aus Holz der Stärke 7 verwendet.

[/cbtab][/cbtabs]

[divider]An die Nadel, fertig, los…[/divider]

  1. Nehme den Faden doppelt, um Stabilität und Festigkeit zu erreichen.
  2. Schlage ähnlich wie bei einer Mütze 4 Kettmaschen an. Verbinde diese anschließend.
  3. Arbeite mit halben (hl.) Stäbchen.
  4. Verdopple die 1., 3., 5. und 7. Runde.
  5. Nun ist der Boden fertig.
  6. Arbeite ganz normal mit halben Stäbchen weiter, dann entsteht automatisch der Rand nach oben.
  7. Beim Deckel (optional) verfährst du ganz genauso, hierfür allerdings 8 Runden häkeln, damit dieser ein bisschen größer ist als das Körbchen.

Viel Spaß und Erfolg beim Nachhäkeln.

[alert type=white ]

Was ist natürliche Schafwolle?

Schafwolle ist ein reines Naturprodukt und ein nachwachsender Rohstoff, da die Schafe lebend geschoren werden. Die natürlichen Eigenschaften der Wolle macht sich der Mensch zu Nutze, denn das aus bis zu 85% aus Luft bestehende Material wärmt, indem es die abgegebene Körperwärme reflektiert. Die Oberfläche der natürlichen Schurwolle ist im Gegenzug zur Baumwolle zwar wasserabweisend, kann jedoch bis zu 33 % ihres Trockengewichtes an Wasser aufnehmen. Natürliche Schafwolle hat gegenüber syntetischen Fasern eine Selbstreinigungsfunktion, weshalb es auch beim Schwitzen nicht zu Geruchsbildung kommt. Wolle ist heutzutage gerade bei Kindern unbeliebt, da sie häufig unangenehm kratzt. Das ist allerdings nur bei grober Wolle der Fall. Feine Merinowolle ist weicher und angenehmer zu trag

[/alert]

häkelkorb-2-1024x682 Korb häkeln Anleitung: Korb häkeln für Aufbewahrung
Korb häkeln: Ansicht von oben
häkelkorb-3-1024x682 Korb häkeln Anleitung: Korb häkeln für Aufbewahrung
Korb häkeln: Schrägansicht
häkelkorb-1024x684 Korb häkeln Anleitung: Korb häkeln für Aufbewahrung
Gehäkelter Korb aus natürlicher Schafswolle



4 KOMMENTARE

  1. Hallo Mark,

    Sie haben doch den Häkelkorb für Schlüssel gehäkelt. Da wollte ich Sie fragen, ob es dazu eine Anleitung gibt.
    Könnten Sie die mir die Anleitung schicken oder einen Link dazu geben.

    Liebe Grüße
    Lisa

    • Hallo Lisa,

      ich habe ähnlich wie bei einer Mütze mit 4 Kettmaschen begonnen. Dann habe ich die 1., 3., 5. und 7. Runde mit hl. Stäbchen verdoppelt und dann abrupt nicht mehr. So entsteht ein gerade Rand nach oben. Ähnlich bin ich beim Deckel verfahren (dieser ist Optional). Dafür aber 8 Runden häkeln, damit dieser ein bisschen größer ist.

      Liebe Grüße aus Hamburg,
      Mark

    • Liebe Lisa,
      schön, dass ich dir mit dem Häkelkorb weiter helfen konnte. Wenn du fertig bist, würde ich mich über ein Bild freuen! 😉
      Herzliche Grüße aus Hamburg,
      Mark

Ich habe was zu sagen