Jedes Jahr schenkt uns die Natur  die schönsten Früchte: aromatische Erdbeeren, süße Kirschen, knackige Äpfel, Stachelbeeren, Pflaumen und viele andere. Mit raffinierten Marmeladenrezepten können wir so den Sommer einfangen und auch außerhalb der Erntezeiten die leckeren Früchte in Form von Marmeladen, Konfitüren und Gelees genießen. Natürlich sind die Gläser mit der selbstgekochten Marmelade auch immer ein hübsches Mitbringsel für einen lieben Menschen. Wenn wir für das Marmeladenglas ein Marmeladenglashäubchen häkeln, benötigen wir noch nicht einmal eine Geschenkverpackung.

Eine genaue Anleitung für ein Marmeladenglashäubchen können wir nicht geben, da die Deckel der Gläser im Durchmesser und in der Höhe variieren. Damit du aber ganz individuelle Hauben gestalten kannst, erläutern wir die einzelnen Stiche, die – je nach Größe – gearbeitet werden können.Marmeladenglashäubchen häkeln marmeladenglashäubchen häkeln Anleitung: Marmeladenglashäubchen häkeln

Das benötigst du, wenn du ein Marmeladenglashäubchen häkeln möchest

Wir haben Baumwollgarn beenutzt, ein Garn das sich sehr schön häkeln lässt.

  • Für das kleine Glas in Rosa sowie für das hohe Glas in Pink/Senf wird Schachenmayr Catania 125 g/50 m und
  • für das türkisfarben Marmeladenglashäubchen ein Baumwollgarn mit der Lauflänge 115 g/50 m verwendet.
  • Des Weiteren wird eine Häkelnadel Größe 2 und eine Vernähnadel benötigt.

So kannst du ein Marmeladenglashäubchen häkeln

Magic Loop und der Popkorn-Stich

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Es beginnt mit einem Magic Loop, in den fünf feste Maschen gehäkelt werden. Jetzt wird am Fadenende gezogen, so dass ein Ring entsteht. Eine Kettmasche schließt den Ring.

Mit sechs Popkorn-Stichen wird die Mitte gebildet. Die Blume, die hierdurch entsteht, ist leicht erhaben und wirkt fast dreidimensional.

  • Für den ersten Popkorn-Stich häkelst zu zunächst drei Luftmaschen. In die gleiche Masche arbeitest du noch vier Stäbchen. Die Luftmaschenkette ersetzt ein Stäbchen, denn normalerweise besteht ein Popkorn-Stich aus 5 Stäbchen. Nun nimmst du die Häkelnadel vorsichtig aus der Masche des letzten Stäbchens. Du stichst mit ihr in die dritte Luftmasche der Luftmaschenkette, greifst jetzt wieder die eben verlassene Schlaufe auf und ziehst sie durch die Luftmasche. Es folgen vier Luftmaschen.
  • Für den nächsten Popkorn-Stich arbeitest du fünf Stäbchen in die folgende Masche der Vorreihe. Du nimmst wieder die Nadel aus der Schlaufe. Stich in den oberen Teil des ersten Stäbchens ein, greife mit dem Haken der Nadel die verlassene Schlaufe und ziehe sie durch das erste Stäbchen. Es folgen wieder vier Luftmaschen.
  • Auf diese Weise arbeitest du noch weitere vier Popkorn-Stiche. Verbinde die letzten Luftmaschen mittels einer Kettmasche mit den ersten Luftmaschen des ersten Popkorn-Stiches.

Der Cluster-Stich

Der obere Teil des kleinen rosafarbenen Deckels ist jetzt hier schon fast fertig. Für die größern Deckel werden jetzt Cluster-Stiche aus drei Stäbchen gearbeitet.Marmeladenglashäubchen häkeln marmeladenglashäubchen häkeln Anleitung: Marmeladenglashäubchen häkeln

  • Dazu häkelst du – möglicherweise mit einer neuen Farbe – um die Luftmaschenkette zwischen zwei Popkorn-Stichen der Vorreihe eine neue Luftmaschenkette aus 4 Luftmaschen. Jetzt folgt ein Stäbchen, das allerdings nicht vollständig gearbeitet wird: Schlage den Faden um die Häkelnadel. Stich unter der Luftmaschenkette hindurch und hole den Faden. Wie bei einem Stäbchen wird nun der Faden durch die ersten beiden Schlaufen gezogen. Du hast nun zwei Maschen auf der Häkelnadel.
  • Es geht weiter mit dem nächsten unfertigen Stäbchen: Schlage den Faden um die Häkelnadel. Stich unter der Luftmaschenkette hindurch und hole den Faden. Wie bei dem Stäbchen wird nun der Faden durch die ersten beiden Schlaufen gezogen. Du hast nun drei Maschen auf der Häkelnadel.
  • Ziehe den Faden durch alle drei Maschen der Häkelnadel. Der erste Cluster-Stich ist fertig.
  • Es folgen drei Luftmaschen.
  • In die gleiche Luftmaschenkette wie bei dem ersten Cluster-Stich wird wieder ein Cluster-Stich gehäkelt. Diesmal benötigst du aber keine Luftmaschenkette, sondern statt dessen wird ein „unfertiges“ Stäbchen gehäkelt. Es folgen noch zwei weitere. Jetzt hast du vier Maschen auf der Häkelnadel. Ziehe den Faden durch alle vier Maschen.
  • Häkle drei Luftmaschen.
  • Nun wechselst du zur Luftmaschenkette zwischen den nächsten beiden Popkorn-Stichen der Vorreihe. Arbeite hier wieder zwei Cluster-Stiche, verbunden durch eine Luftmaschenkette aus drei Luftmaschen. Insgesamt werden 12 Cluster-Stiche gefertigt.
  • Verbinde die letzten Luftmaschen mittels einer Kettmasche mit den ersten Luftmaschen des ersten Cluster-Stiches.

Der Deckel wird größer

Marmeladenglashäubchen häkeln marmeladenglashäubchen häkeln Anleitung: Marmeladenglashäubchen häkeln

  • Je nach Größe des Deckels wird jetzt eine Runde mit festen Maschen oder Stäbchen gehäkelt. Dazu kannst du auch die Farbe noch einmal wechseln. In jede Cluster-Masche arbeitest du zwei Maschen, um die Luftmaschenkette jeweils drei Maschen. Mit einer Kettmasche wird die Runde beendet. Jetzt müsstest du an der Deckelkante angelangt sein.
  • Die Runde beginnt mit drei Luftmaschen. In jede Masche der Vorreihe häkelst du ein Stäbchen. Um eine schöne Kante zu erhalten stichst du nur in das hintere Maschenglied ein.
  • Sollte jetzt die Deckelhöhe erreicht sein, arbeitest du eine Reihe, in der später das Bändchen eingezogen wird. Du beginnst mit drei Luftmaschen. Es folgt eine weitere Luftmasche. Eine Masche der Vorreihe wird freigelassen. Dann folgt ein Stäbchen. Abwechselnd werden jetzt eine Luftmasche und ein Stäbchen gehäkelt. Dabei wird unter der Luftmasche die Masche übersprungen.
    Marmeladenglashäubchen häkeln marmeladenglashäubchen häkeln Anleitung: Marmeladenglashäubchen häkeln

    Runde mit Öffnungen für das Bändchen.

Bogenkante für das Marmeladenglashäubchen häkeln

Marmeladenglashäubchen häkeln marmeladenglashäubchen häkeln Anleitung: Marmeladenglashäubchen häkeln

Für die Bogenkante werden im Wechsel 5 Stäbchen, eine LM, eine feste Masche, eine LM gehäkelt.

Für die Bogenkante wird jeweils in die Stäbchen der Vorreihe eingestochen. Dazu werden in das erste Stäbchen 5 Stäbchen gearbeitet. Es folgt eine Luftmasche. Stich in das nächste Stäbchen ein und häkle eine feste Masche. Es folgt wieder eine Luftmasche. Weiter geht es wieder mit fünf Stäbchen, eine Luftmasche, ein festes Stäbchen, eine Luftmasche…

Um das Marmeladenglashäubchen zu befestigen, häkele eine Luftmaschenkette, die eine Länge von Deckelumfang plus Länge der Schleife hat.

Ein persönliches Etikett macht dann das Mitbringsel noch individueller. Hierzu findest du im Netz bestimmt eine passende Vorlage.

Marmeladenglashäubchen häkeln marmeladenglashäubchen häkeln Anleitung: Marmeladenglashäubchen häkeln

Ein persönliches Etikett macht das Mitbringsel perfekt.

Viel Spaß beim Marmeladenglashäubchen häkeln!

 

 

ENDLICH

Neue Stickdateien.

Ab Frühjahr 2017. Abonniere jetzt den Newsletter!

Wir informieren Dich

Der Newsletter ist kostenfrei und kann jederzeit abbestellt werden.

Danke, wir hören voneinander.

Tasche für Nadelspiel - Titelbild
Anleitung: Praktische Tasche für das Nadelspiel nähen

Auf meinen Fahrten mit der Straßenbahn zur Arbeit oder wieder zurück nutze ich oft die Zeit zum...

Edwards freche Tierparade Cover
Buchbesprechung: Edwards freche Tierparade von Kerry Lord

Wolle mit Lichtschutzfaktor
Wolle mit Lichtschutzfaktor – cooles Garn für heiße Köpfe

Wolle mit Lichtschutzfaktor von 50+ - eine absolute Neuheit. Sommer, Wolle, Sonnenschutz! Schachenmayr original Sun...

Schließen