Wenn du gerne Kuchen oder Torten backst und dein Gebäck transportieren möchtest, dann hilft dir eine praktische Tortentransporttasche, das Selbstgebackene sicher und bequem zu befördern. Nach dieser Anleitung kannst du aus dem dekorativem Stoff die hübsche Tortentransporttasche nähen.

Das benötigst du, wenn du die Tortentransporttasche nähen möchtest

Tortentransporttasche nähen - Material  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähenArbeitsmaterial von Gütermann

Baumwollstoff aus der Kollektion RING A ROSE – PORTOFINO (145 cm breit)

  • 0,30 cm Zackenstoff in Rosa-Blau
  • 0,20 cm Rautenstoff in Hellblau-Weiß
  • 0,10 cm Blümchenstoff in Rosa-Hellblau
  • 1,20 m Samtband in Rauchblau, 1 cm breit
  • 1,00 m Zackenlitze Samt in Rauchblau, 1 cm breit
  • 0,40 cm Ultra Stable, 1 m breit
  • Allesnäher, farblich passend

Zusätzlich

  • 0,40 cm Volumenvlies H630, 90 cm breit
  • 0,20 cm aufbügelbare Gewebeeinlage G710, 90 cm breit

Werkzeuge

Nähmaschine, Bügeleisen, Schere, Zirkel, Maßband, Schneiderkreide oder Textilmarkierstift, Stecknadeln, Stopf- oder Wendenadel, Sicherheitsnadel

Zuschnitt

Alle Teile zuzüglich 1 cm Nahtzugabe zuschneiden.

Boden: Zackenstoff 2x Kreis mit 26 cm Durchmesser, Ultra Stable und Volumenvlies je 1 x 26 cm Durchmesser

Unterer Rand: Zackenstoff 2x 82 x 8,5 cm, Ultra Stable und Volumenvlies je 1 x 82 x 8,5 cm

Oberer Rand: Rautenstoff 2 x 14 x 82 cm und Gewebeeinlage G 710 14 x 82 cm

Henkel: Blümchenstoff 2 x 36 x 6 cm

Tortentransporttasche nähen  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähenSo wird die Tortentransporttasche genäht

1. Schritt

Tortentransporttasche nähen  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähen

Bügle auf die Zuschnitte des Bodens 1 x Volumenvlies und 1 x Ultra Stable auf. Bügle ebenfalls auf einen Streifen für den unteren Rand Volumenvlies und Ultra Stable sowie auf den oberen Rand die Gewebeeinlage.

2. Schritt

Tortentransporttasche nähen  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähen

Die Henkelstreifen der Länge nach rechts auf rechts falten und die Längskanten mit Stecknadeln aufeinander stecken. Die Kanten mit Sicherungsnähten am Anfang und Ende aufeinander steppen, dabei den Endfaden lange herabhängen lassen. Die Nahtlinie bügeln. Nun die Henkel wenden: den Endfaden in eine dicke Stopf- oder Wendenadel einknoten und die Nadel durch das Innere eines Henkels schieben. Dadurch zieht sich das Ende des Streifens allmählich zur Innenseite. Die Nadel am anderen Ende herausziehen, so wird der Streifen auf rechts gewendet. Den Endfaden abschneiden. Nun die Henkel so aufeinanderlegen, dass die Nahtlinie an einer Seite verläuft. Die Henkel bügeln.

3. Schritt

Tortentransporttasche nähen  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähen

Für das Futter den oberen Randstreifen aus dem Rautenstoff entlang der Längskante rechts auf rechts auf den unteren Randstreifen aus Zackenmuster legen. Die Lagen aufeinander stecken. Nun die Naht steppen, Nahtanfang und Ende sichern. Bei den beiden äußeren Randstreifen werden die Henkel in der Naht zwischengefasst. Dafür entlang der oberen Kante des unteren Randstreifens die Ansatzmarkierungen der Henkel entsprechend der Schemazeichnung markieren. Die Henkel rechts auf rechts auf dem Randstreifen aufstecken, darüber den oberen Randstreifen rechts auf rechts legen. Mit Stecknadeln alle Lagen stecken. Die Längsnaht steppen, Anfang und Ende sichern. Die Nahtzugaben auseinanderbügeln, dabei die Henkel in Richtung des oberen Randes legen.

4. Schritt

Tortentransporttasche nähen  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähen

Über die Ansatznaht mittig die Zackenlitze Samt aufstecken und entlang der Mittellinie aufsteppen. Die Schmalseiten des Randes rechts auf rechts aufeinander klappen, dabei trifft die Zackenlitze an den Enden genau aufeinander. Die Schmalseiten stecken und aufeinander steppen, dabei am oberen Ende nach 1,5 cm einen 1 cm breiten Schlitz offen lassen. Die Nahtzugaben anschließend auseinanderbügeln. Die Randstreifen für das Futter genauso zusammennähen, dabei für einen Wendeschlitz 10 cm der Naht offen lassen. Die Nahtzugaben auseinanderbügeln.

5. Schritt

Tortentransporttasche nähen  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähen

Nun wird der Rand mit dem Boden verbunden. Dafür die Unterkante des Futterrandes (ohne Henkel) rechts auf rechts auf den Boden stecken. Die Naht rundum steppen. Die Nahtzugaben schmal zurück-, außerdem senkrecht bis kurz vor die Nahtlinie einschneiden. Die Nahtzugaben in den Boden bügeln. Den äußeren Randstreifen mit Henkeln genauso an den 2. Boden nähen.

6. Schritt

Tortentransporttasche nähen  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähen

Anschließend das Futter mit dem Oberstoff verstürzen: Den Korb aus Futterstoff mit der rechten Stoffseite nach außen in den Korb aus Oberstoff stellen, bei diesem zeigt die rechte Stoffseite nach innen. Darauf achten, dass die senkrechten Nähte genau übereinanderliegen. Nun die oberen Kanten des Futter- und Oberstoffs rundum aufeinander stecken und steppen. Die Nahtzugaben anschließend schmal zurückschneiden und die Naht bügeln.

7. Schritt

Tortentransporttasche nähen  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähen

Jetzt wird die rechte Seite nach außen gewendet = verstürzt: Durch die Wendeöffnung (den Schlitz in der Seitennaht) greifen und die Innenseite des Stoffes nach außen ziehen, dabei den Stoff, der durch den Schlitz geschoben wird, zusammendrücken. Ist der Korb vollständig gewendet, liegt eine säulenartige Hülle auf dem Arbeitstisch. Mit Handstichen die Wendeöffnung an der inneren Kante verschließen oder die Kanten der Wendeöffnung aufeinander legen und schmalkantig aufeinander steppen.

8. Schritt

Tortentransporttasche nähen  Anleitung: Praktische Tortentransporttasche nähen

Den Futterkorb in den Oberstoffkorb drücken, so dass die Böden und Nähte deckungsgleich aufeinander liegen. Die obere Kante entlang der Nahtlinie bügeln. Für den Tunnelzug einmal rundum schmalkantig entlang der oberen Kante und ein 2. Mal mit 1,5 cm Abstand parallel zur ersten Naht steppen. Das Samtband mit Hilfe einer Sicherheitsnadel durch den Schlitz in den Tunnel einziehen und die Enden verknoten.

Tortentransporttasche nähen - Material
Gütermann
Ring a roses
PORTOFINO

Wir bedanken uns bei der Firma Gütermann für die Zurverfügungstellung der Anleitung „Tortentransporttasche“.

Stiefelstulpen stricken
Anleitung: Stiefelstulpen stricken

ComCreativ Verlosung
Verlosung: Zwei Sets mit Büchern und hochwertiger Schere von ComCreativ

Fraktion de GÜ im Interview

Die Fraktion de GÜ ist eine geheime Strickorganisation aus Köln. Wir konnten ein Interview mit...

Schließen