Du möchtest ein Tablet Kissen nähen? Wir zeigen dir, wie du das nützliche und nicht mehr wegzudenkende Zubehör für alle, die das Tablet zum Zeitung lesen oder Filme gucken verwenden, fertigen kannst. Das Tablet kann so mit einer kleinen Neigung vor den Nutzer auf den Tisch gestellt werden. Dabei bleiben die Hände frei. Frühstücken und Zeitung lesen auf dem Tablet oder Filme anschauen und sich dabei auf dem Sofa fläzen ist, Dank des Sitzkissens, nun gleichzeitig möglich.Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähen

Wenn du das Tablet Kissen aus einem festen, stabilen Stoff nähst, wie z. B. Deko-, Jeans- oder Kordstoff, dann bekommt die kleine Pyramide, die Stütze für das Tablet, auch schon ohne Füllung einen guten Stand. Wenn du dich aber für einen leichten Stoff entscheidest, solltest du ihn mit Vlieseline verstärken. Damit sind dem Stoffdekor keine Grenzen gesetzt. Wir haben uns für einen grauen Synthetikstoff mit grober Canvas-Optik entschieden.

Das wird benötigt

  • Stoffstreifen 32 x 22 cm, nach Möglichkeit ein stabiler Stoff wie z. B. Deko-, Jeans- oder Kordstoff.
  • evtl. Vlieseline z.B. H240 30 x 20 cm (je nach Dicke des Stoffes)
  • 500 g Reis (ungekocht !)
  • eine Hand voll Füllwatte
  • Stecknadeln
  • Nähgarn
  • Nähmaschine
  • Bügeleisen

So wird das Tablet Kissen genäht

Vorbereitungen:

  • Wenn du einen Stoff verwendest, der sehr ausfranselt, solltest du die Ränder deines Stoffstreifens mit einem Zickzack-Stich einfassen.Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähen
  • Wenn der Stoff sehr dünn ist, empfiehlt es sich, Vlieseline aufzubügeln, damit der Tablet-Ständer eine schöne Pyramidenform bekommt.

Wenn du diese möglichen Vorbereitungen getroffen hast, dann faltest du den Stoff rechts auf rechts auf die Hälfte, so dass die schmalen Seiten übereinander liegen. (Rechts auf rechts bedeutet, dass die schönen, die später äußeren Seiten übereinander liegen.)

Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähen
Die beiden Stofflagen werden übereinander gesteckt.

Stecke mit den Stecknadeln die obere und untere Stofflage aufeinander. Lege den Stoff so unter die Nähmaschine, dass die Knickstelle (=Stoffbruch) nach hinten zeigt und nähe im Abstand von ca. 1 cm gerade an der rechten Kante des Stoffes bis 1 cm vor Stoffende. Wenn die Nadel im Stoff versenkt ist (bei manchen Nähmaschinen muss man dazu einen separaten Knopf drücken), hebe den Nähfuß an und drehe den Stoff um 90°. Versenke den Nähfuß wieder und nähe an der dem Stoffbruch gegenüberliegenden Kante weiter bis zum Stoffende. Zu Beginn und zum Ende der Naht wird die Naht verriegelt. Das heißt, es wird ein paar Stiche vor- und zurückgenäht. Hebe den Nähfuß und schneide Ober- und Unterfaden ab.

Schneide die Nahtzugabe an den Ecken möglichst knapp an der Naht schräg ab. Pass aber auf, dass dabei die Naht nicht beschädigt wird.Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähen

Entferne die Stecknadeln und drehe den Stoff auf rechts. Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähenDamit die Ecke, die spätere Spitze des Tablet-Kissens, schön ausgeformt ist, kannst du vorsichtig mit einer Stecknadel den Stoff nach außen ziehen.Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähen

Öffne das Säckchen und schiebe die Naht genau auf den Stoffbruch. Wenn du an der Spitze ziehst, kannst du die Pyramide schon erkennen.Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähen

Jetzt gibt es zwei Varianten, wie es weitergeht:

Du füllst den Reis in das Säckchen. Den Bereich der Spitze füllst du ein wenig mit Füllwatte aus. Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähenLege das Säckchen so vor dich, dass der Stoffbruch zu dir zeigt. Schiebe den Reis am besten mit einem Lineal so weit wie möglich zurück in den Sack. Damit der Reis nicht wieder nach vorne rutscht, fixiere die entstandene Reispyramide mit zwei Stecknadeln. Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähenVorne ist ein Bereich von 5 – 6 cm, der freibleibt. Schiebe die Pyramide unter die Nähmaschine und setze dort, wo die Stecknadeln sind, über die gesamte Säckchenbreite eine Naht. Das ist etwas kniffelig.Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähen

Die andere Variante ist etwas einfacher: Lege das Säckchen so vor dich, dass der Stoffbruch und die Naht übereinander liegen, Stoffbruch nach oben. Setze im Abstand von 6 cm parallel zur Öffnung eine Naht. Verriegle die Naht 2 cm bevor das Seitenende erreicht ist. Das ist die Öffnung, über die nun der Reis (eventuell mit einem Trichter) in die Pyramide eingefüllt wird. Auch hier wird die Spitze der Pyramide noch mit ein paar Flocken Füllwatte ausgepolstert. Jetzt kann auch die Füllöffnung geschlossen werden.

Für beide Varianten geht es jetzt so weiter:

Setzte im Abstand von 1,5 cm zur letzten Naht über die gesamte Breite des freien Streifens eine Naht.

Nun wird der letzte Bereich des vorderen Teils mit Füllwatte ausgepolstert, Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähendie Stoffkante 0,5 cm nach innen geschlagen und mit einer unsichtbaren Naht, auch Leiternaht (Gabriele von Congabären zeigt das sehr schön in einem Video) genannt, geschlossen.Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähenFertig ist das Tablet Kissen.

 

Übrigens für alle, die Ordnung lieben: Mit dem Tablet Kissen hat das I-Pad (oder eine anderes Tablet) seinen festen Platz. Wegräumen und Wiederfinden ist also kein Problem mehr.

Tablet Kissen nähen tablet kissen nähen Anleitung: Tablet Kissen nähen
Tablet Kissen von der Rückseite

 

Ich habe was zu sagen