Ocean blue wrap so hat Jellina Verhoeff ihr aus blauem Verlaufsgarn gehäkeltes Tuch genannt und dieser Name konnte nicht besser gewählt werden. Blauer Himmel, blaues Meer, Wellen, Schäfchenwolken, vieles kann hineininterpretiert werden.

Tuch ocean blue tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina Verhoeff

Mit einer Breite von 200 cm kann man sich in dieses Tuch wunderbar einmümmeln und dem Wind am Strand trotzen oder es sich auf dem heimischen Sofa gemütlich machen. In Jellinas Blog finden Sie die Anleitung in niederländisch und englisch, hier auf sockshype in deutsch.

 

Das wird benötigt, um das Tuch ocean blue zu häkeln:

3 Knäuel Invicta color von Scheepjeswol (Farbnummer 972) à 100 g,
4 Knäuel Invicta extra von Scheepjeswol (Farbnummer 1346) à 50 g,
1 häkelnadel Größe 4,5

Jellina hat die Grundanleitung aus einem kostenlosen Download der online crochet today. Sie hat die Anleitung umgewandelt, so dass daraus dieses herrliche dreieckige Tuch entstanden ist.

Tuch ocean blue tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina Verhoeff

So wird das Tuch ocean blue gehäkelt:

Tuch ocean blue tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina Verhoeff

Erläuterung

O             Luftmasche
X             feste Masche
T             halbes Stäbchen
T             Stäbchen
V             Kettmasche

”Hinreihe Farbe A – schwarz
”Rückreihe Farbe A – blau
Hinreihe Farbe B – rot
Rückreihe Farbe B – mittelblau

Das Tuch ocean blue hat an der Längsseite 39 Wellen und wird damit rund zwei Meter lang. Hierfür schlägt Jellina 39 x 10 + 2 (= 392) Luftmaschen an. Da es viele Maschen sind, empfiehlt sie mit Maschenmarkieren zu arbeiten. Wenn das Tuch größer oder kleiner sein soll, kann es entsprechend angepasst werden, indem mehr oder weniger Wellen gearbeitet werden.

Es werden 392 Luftmaschen in Farbe A angeschlagen. Es folgt eine Reihe feste Maschen in Farbe A.

Tuch ocean blue tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina Verhoeff

Es geht mit Farbe B weiter nach dieser Maschenfolge: 1 feste Masche, *1 feste Masche, 1 halbes Stäbchen, 5 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen, 1 feste Masche, 1 Luftmasche*, 1 feste Masche, 1 Luftmasche als Wendemasche. Den Mustersatz zwischen den Sternchen wiederholen Sie bis zum Ende. Die Rückreihe wird genauso gehäkelt wie die Hinreihe.

Tuch ocean blue tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina Verhoeff

Mit Farbe A werden feste Maschen in alle Schlingen der vorhergehenden Reihe gehäkelt. Die 11. Masche und danach jede 10. Masche wird in die vorhergehende Reihe mit festen Maschen (Farbe A) eingestochen. Zurück geht es mit festen Maschen.

Tuch ocean blue tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina Verhoeff

Nun wird an beiden Seiten ein Mustersatz weniger gehäkelt. Stechen Sie dazu in die 6. Masche der Vorreihe ein und arbeiten Sie eine Kettmasche. Nach der Beschreibung des ersten Mustersatzes geht es weiter, mit dem Unterschied, dass die erste und die letzte feste Masche nun eine Kettmasche ist.

Tuch ocean blue tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina Verhoeff

Beginnend mit eine Wendemasche geht es zurück, genauso wie in der vorhergehenden Reihe. Dabei sind auch die erste und die letzte Masche eine Kettmasche.

Tuch ocean blue tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina Verhoeff

In die 5. feste Masche der vorhergehenden Reihe mit festen Maschen wird in Farbe A nun eine Kettmasche gesetzt. Sie endet ebenfalls mit einer Kettmasche.

Tuch ocean blue tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina Verhoeff

Eine Wendemasche, dann folgen feste Maschen. Sie enden mit einer Kettmasche.

So arbeiten Sie weiter bis der letzte Mustersatz Ihres Blue Ocean Tuches fertig ist. Das Tuch wirkt sicherlich auch in ganz anderen Farbkombinationen.

Jellina wünscht Ihnen viel Spaß beim Nachhäkeln und beim Tragen des wunderschönen Tuches. Sockshype kann sich da nur anschließen.


Jellina Verhoeve tuch ocean blue Häkelanleitung – Tuch OCEAN BLUE von Jellina VerhoeffJellina Verhoeff stellt sich vor:

Mein Name ist Jellina, eine kreative Frau von 40+. Ich komme aus den Niederlanden und bin verheiratet. Als Mutter von drei Söhnen befinde mich in einer echten Männerwelt. Als Gegengewicht zu all den „Männerproblemen“ liebe ich es kreativ zu sein. Meine Vorliebe ist das häkeln.

Dabei entwerfe ich meine Häkeldesigns am liebsten selber, teils weil es mir schwerfällt, Anleitungen zu lesen, anderseits muss ich Dinge sehen. Ein geschriebener Text sagt mir nicht viel. Wenn die Anleitung eine Häkelschrift hat, geht es noch ganz gut. Aber dann kommt mein Eigensinn hinzu und schnell geschieht es, dass ich die Anleitung nach meinen eigenen Vorstellungen modifiziere.

häkeln ist für mich ein Hobby und dieses Hobby teile ich gerne. Deshalb sind meine Anleitungen Teil meiner Webseite. Ich hoffe, dass ich damit viele Menschen erfreuen kann. Vielfach erhalte ich Bilder von Häkelobjekten, die nach meinen Anleitungen gearbeitet wurden. Darüber freue ich mich jedesmal. Diese Fotos poste ich dann auf Facebook.

Ich hoffe, noch lange häkeln und eigene Modelle entwerfen zu können, denn das häkeln erfüllt mich vom Anfang bis zum Ende eines Objektes mit Zufriedenheit. Für alle Ideen, die ich im Kopf habe, muss ich mindestens 100 Jahre alt werden.

 

4 KOMMENTARE

  1. Danke fuer die Anleitung, es ist wunderschoen…wie lange laeuft ein Knaeuel von der verwendeten Wolle? Ich lebe in den USA und muss eine andere Wolle verwenden, nur um nicht mit einer Farbe auszulaufen….Danke…Ingrid

  2. Hallo,
    können Sie mir evtl. helfen. Möchte Tuch häkeln, aber nur mit 1/2en Stäbchen. Leider bekomme ich das nicht hin. Habe jeweils in der Stäbchenreihe u. li 1 Masche zugenommen; Rückreihe normal gehäkelt.
    Die eine Seite ist gut am Ende, die andere schief.
    Hätten Sie eine Anleitung für mich?

    Mfg

    C. Dorn

    • Hallo Conny, wir haben auf sockshype eine Anleitung zu einem Schal häkeln mit dem Muster von „Ecke zu Ecke“. Das ist ein ganz tolles Muster und eignet sich auch prima für ein Tuch. Gebe bei der Suchfunktion einfach einmal den Namen des Musters ein. Dann kommst du zur Anleitung. Dieses Muster hat Suchtpotential. Es macht einfach Spaß. Vielleicht konnten wir dir mit diesem Tipp weiterhelfen. Herzliche Grüße
      Barbara

Ich habe was zu sagen