Das 4:16 Minuten Strickvideo von addi ist einigen Messebesuchern bereits bekannt. Im März 2015 erscheint ein neuer Kurzfilm von addi.

Anfang Januar 2015 tauchte das Strickvideo „Bulipp – Der Unterschied“ von addi neben anderen Strickvideos mit Anleitungen bei Youtube auf. Sofort machte es in unserer Redaktion per WhatsApp und iMessage die Runde.

Der 4:16 Minuten Film zeigt zwei Männer. Der offensichtlich ältere Mann und ein jüngerer, sportlich-locker gekleideter Typ mit Sonnenbrille stricken auf einer Parkbank. Die anfängliche Scham als als Mann in der Öffentlichkeit zu stricken, wird durch den Pantomime-Schauspieler Bullip auf unterhaltsame Weise gespielt. Der Beat der Musik spielt eine weitere, taktangebende Rolle des im Jahr 2011 produzierten Strickvideos. Es beginnt ein Wettstricken zwischen den beiden scheinbar zufälligen Kontrahenten. Der Ausgang ist weniger überraschend, dafür werbewirksam übertrieben. Innerhalb kürzester Zeit strickt der ältere Mann, der in seiner Darstellung die männliche Zielgruppe des deutschen Stricknadelherstellers addi vertritt einen Schal, der in seiner Länge eher einem erkälteten Elefanten steht. Zum Ärgernis des Mitstreiters, der eine original verpackte addi Stricknadel überreicht bekommt mit dem Slogan „addi – Der Unterschied“.

Das Stickvideo von addi strickvideo Neu: Das alte Strickvideo von addi neu aufgetaucht
Das Stickvideo von addi

Neues Strickvideo angekündigt für 2015

Hinweise, dass der Hersteller der Stricknadellinie addi medial nicht stehen bleibt sind kürzliche Aktualisierungen in seinem Onlineauftritt, die Einrichtung eines ganz frischen YouTube-Kanals und für die h+h cologne (Hobby und Handwerk) am 27.-29. März 2015 ist die Präsentation eines ganz neuen Strickvideos angekündigt.

Ich habe was zu sagen