In der Rubrik Thema des Monats wollen wir euch im März 2015 Anleitungen, Tipps und Informationen zum Thema Ein schönes Zuhause vorstellen.

Das Thema des Monats steht in dieser Woche unter dem Motto:

 

Nützliche und hübsche Wanddekorationen

 

Wenn du einen Raum einrichten oder verändern willst, solltest du dein Augenmerk auch auf die  Wandgestaltung legen, denn kahle, weiße Wände sorgen nicht unbedingt für eine heimelige Atmosphäre. Manchmal reicht schon ein kleiner dekorativer Akzent aus, um den Raum gemütlicher erscheinen zu lassen. Dabei kann die Wanddekoration nicht nur was fürs Auge, sondern auch noch funktional sein.

Schlüsselbrett aus Filz

Thema: Nützliche und hübsche Wanddekorationen

Die ständige Suche nach Schlüssel, Papieren und Visitenkarten hat ein Ende mit diesem dekorativen Schlüsselbrett aus Filz. Grundträger ist ein Brett, das mit einer Filzplatte beklebt wird. Bevor es aber ans Kleben geht, werden noch praktische Taschen aufgenäht, in denen Allerlei griffbereit aufbewahrt werden kann. Zudem werden noch Löcher gebohrt, in die die Haken für die Schlüssel geschraubt werden.

Wer ein Memoboard fertigen möchte, kann statt der Haken dekorative Bänder anbringen und so einen zentralen Platz für Zettelchen, Postkarten, Rezepte und vieles mehr schaffen.

Schlüsselbrett oder Memoboard sind nicht nur nützlich, sondern auch dekorative Wanddekorationen.

[vc_button2 title=“Zur Anleitung“ align=“left“ style=“square“ color=“pink“ size=“lg“ link=“url:http%3A%2F%2Fwww.sockshype.com%2Fschluesselbrett-aus-filz%2F|title:Schl%C3%BCsselbrett%20-%20sockshype|target:%20_blank“]

Häkelbild Love is on the wall

Thema: Nützliche und hübsche Wanddekorationen

Insgesamt 21 x 21 = 441 kleine Quadrate hat die Niederländerin Jellina Verhoeff vom Blog JELLINA-CREATIONS gehäkelt, um diese  entzückende Wanddekoration mit dem großen Herzen in Gelb- und Rottönen fertig zu stellen. Jedes Quadrat besteht aus 10 festen Maschen auf 10 Reihen. Damit es mit dem Zusammennähen etwas einfacher ist, hat Jellina 21 Streifen mit 21 verschiedenfarbigen Quadraten gehäkelt. Beim Farbwechsel hat sie den Restfaden etwas länger gelassen. Damit wird das Fädenvernähen und das Zusammennähen der Streifen gleich in einem Arbeitsschritt durchgeführt.

Gehäkelt hat Jellina mit einer häkelnadel Größe 3 und Baumwollgarn Catania von Schachenmayr, Phil Coton 3 von Phildar und  Larra von Scheepjes (Angaben zu den einzelnen Farbnummern findest du auf dem Blog).

[vc_button2 title=“Zur Anleitung“ align=“left“ style=“square“ color=“pink“ size=“lg“ link=“url:http%3A%2F%2Fwww.jellina-creations.nl%2Fblog%2Flove-is-on-the-wall|title:Love%20is%20on%20the%20wall%20-%20Jellina%20Verhoeff%20-%20Jellina-creations|target:%20_blank“]

Gehäkeltes Wandbild bull’s eye

Thema: Nützliche und hübsche Wanddekorationen

„Bull’s eye“ bedeutet Zielscheibe und einer solchen ähnelt die aus Textilgarn gehäkelte kreisrunde Fläche. Dekorativ in einem quadratischen Bilderrahmen auf dunklem Hintergrund fixiert, wird sie auch zu einer bezaubernden Zielscheibe für unser Auge.

Ja, und dieses reizende Wandbild kannst du nach der bebilderten, ausführlichen Anleitung nacharbeiten.

[vc_button2 title=“Zur Anleitung“ align=“left“ style=“square“ color=“pink“ size=“lg“ link=“url:http%3A%2F%2Fwww.sockshype.com%2Fanleitung-gehaekeltes-wandbild-bulls-eye%2F|title:geh%C3%A4keltes%20Wandbild%20bull’s%20eye|target:%20_blank“]
[vc_message message_box_style=“solid“ style=“square“ message_box_color=“peacoc“ icon_fontawesome=“fa fa-comment-o“ css_animation=“appear“]Ein besonderes Bild hat auch einen besonderen Platz verdient. Es ist empfehlenswert, dieses Bild einzeln zu hängen und nicht in einer Gruppe.[/vc_message]

Dekorative Wandutensilos

Thema: Nützliche und hübsche Wanddekorationen

Welcher Stricker oder welche Strickerin kennt das Problem nicht – wo bewahre ich meine Strick- und häkelnadeln übersichtlich auf? Diese hübschen Filz-Etuis können mit einem selbstklebenden Klettpunkt an einer Wand, einem Schrank oder einem Regal befestigt werden und sind ein Blickfang für jeden Arbeitsplatz. So sind deine Strick- und häkelnadeln  jederzeit griffbereit.

Wenn du ein Reagenzglas in das Etui steckst, kannst du es auch wunderbar als dekorative Vase für eine einzelne Blüte verwenden.

[vc_button2 title=“Zur Anleitung“ align=“left“ style=“square“ color=“pink“ size=“lg“ link=“url:http%3A%2F%2Fwww.sockshype.com%2Fdiy-aufbewahrung-stricknadeln-und-haekelnadeln%2F|title:Aufbewahrung%20Stricknadeln%20-%20sockshype|target:%20_blank“]

Birgit Fitzke und Swingstricken

Thema: Nützliche und hübsche Wanddekorationen

Das Swingstricken ist eine Stricktechnik, die auf einem Regelwerk mit verkürzten Reihen basiert. Der Name ist dabei Programm: die Strophen, die gestrickt werden, swingen. Das Gestrick, egal, ob Bild, Tuch oder Pullover, entwickeln sich harmonisch zu einander.

Birgit Fitzke findet es spannend, ein Bild zu „komponieren“, mit Farben und verschiedenen Techniken zu spielen. Einige entwickeln sich aus der Melodie des Swingstrickens, einige entstehen nach Vorlagen von Fotografien oder gemalten Bilder.

[vc_button2 title=“Zum Interview“ align=“left“ style=“square“ color=“pink“ size=“lg“ link=“url:http%3A%2F%2Fwww.sockshype.com%2Fbirgit-fitzke-liebt-swingstricken%2F|title:Birgit%20Fitzke%20-%20Swingstricken|target:%20_blank“]
[vc_message message_box_style=“solid“ style=“square“ message_box_color=“peacoc“ icon_fontawesome=“fa fa-comment-o“ css_animation=“appear“]Sollen mehrere Bilder in einer Gruppe aufgehängt werden, so macht eine horizontale Gruppierung den Raum breiter, eine vertikale Anordnung lässt ihn höher erscheinen.

Ein Tipp: Damit dem Auge das Arrangement gefällt,  sollte die Anzahl der Bilder ungerade sein.

Möchtest du mehr über das Gruppieren von Bildern erfahren, dann schau doch einmal hier vorbei.[/vc_message]

[vc_message message_box_style=“solid“ style=“square“ message_box_color=“pink“]Das Thema in der nächsten Woche:

Dekorative und praktische Wohnaccessoires

[/vc_message]

Ich habe was zu sagen