Frank-und-Katrin

Katrin und Frank Krause vom Label tragmal erstellen nicht nur tolle E-Books zu wunderschönen Kleidern und Shirts und bieten diese an, sondern verraten in ihrem Blog viele hilfreiche Tipps und Tricks rund ums Nähen.

Als wir die beiden gefragt haben, ob sie unsere Jubiläumsaktion unterstützen, haben sie uns gleich eines ihrer tollen E-Books zugesagt. Dabei darf sich der Gewinner oder die Gewinnerin nach Lust und Laune ein E-Book zu den tollen Kleidern von A wie Alba bis T wie Tecia und der schnittigen Jacke Remi auswählen.

Die tragmal-Schnitte sind, laut Katrin, allesamt leicht nachzuarbeiten und in erstklassiger Qualität. Sie decken ein Spektrum von Umstandskleidern, Stillkleidern und normalen Kleidern, die wiederum fast alle auch als kurze Shirts möglich sind, ab. Da wird doch bestimmt etwas dabeisein.

Mehr über Katrin und Frank Krause von tragmal erfahrt ihr in unserem Interview mit den Beiden.

Du möchtest an der Verlosung teilnehmen?

Was wird verlost?

Es wird ein E-Book deiner Wahl vom Label tragmal verlost.

Wer kann mitmachen?

Jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist.

Was muss ich tun, um teilzunehmen?

Schreibe uns in das Feld unten einen Kommentar und teile uns mit, warum du ein E-Book gewinnen möchtest.

Alle Antworten nehmen an der Verlosung teil. Allerdings kann pro Person nur ein Kommentar berücksichtigt werden. ACHTUNG! Der Kommentar ist nicht gleich sichtbar. Wir müssen ihn erst freigeben.

Wer an der Verlosung teilnimmt, stimmt zu, dass wir den Namen und die E-Mail-Anschrift an Katrin und Frank Krause weiterleiten, die den Versand des E-Book vornehmen. (Die Daten werden ausschließlich für den Versand verwendet.)

Bis wann muss der Kommentar eingegangen sein?

Bis zum 22. September 2016, 23:59 Uhr.

Wann wird ausgelost?

So schnell wie möglich.

Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Wir werden die Gewinner per E-Mail benachrichtigen. (Bitte habt Verständnis, dass alle Nicht-Gewinner nicht informiert werden.) In dieser Mail bitten wir dich, uns das gewünschte E-Book mitzuteilen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barablösung ist nicht möglich. Es wird keine Haftung von uns übernommen.

Lauras Wollladen - Laura von Welck
Laura von Welck im Interview über Lauras Wollladen

Fotos: Laura von Welck, Barbara Angilowski

Thema des Monats 6/2015: socks hype

2016
Danke!

Schließen