Wolke Hegenbarth strickt  Wolke Hegenbarth strickt - die Schauspielerin im Interview

Wolke Hegenbarth strickt, so lautet der Titel eines neuen Buches, das im September 2015 im Christophorus Verlag erscheint. Die aus Film und Fernsehen bekannte Schauspielerin Wolke Hegenbarth zeigt hierin ihre selbst entworfenen, kuscheligen Strickpullis,  mollige Jacken und extravagante Ponchos, neben beliebten Klassikern wie Mützen, Schals und Stirnbändern. Im sockshype-Interview berichtet sie über ihre Leidenschaft zu Wolle und ihr neues Buch.

 

Liebe Wolke Hegenbarth, Sie sind in den 80er Jahren geboren, einer Zeit, als der Strickboom in Deutschland gerade auf einem Höhepunkt war. Sind Sie schon mit wolligen Maschen aufgewachsen?

Ja, meine Mutter hat meine ersten Socken gestrickt. Mein ganzes Leben bin ich bestrickt worden, auch über die 80er Jahre hinaus (lacht). Zum Herbst hin packt meine Mutter jährlich Wolle und Stricknadeln wieder aus und strickt für meinen Vater und mich Socken, Schals, Pullover…

Wo haben Sie stricken gelernt?

Meine Mutter hat mir das Stricken beigebracht.

Was begeistert sie am Stricken?

Das Material Wolle und die vielseitigen Verarbeitungsmöglichkeiten des Materials. Ich mag einfach, wie sich Wolle anfühlt. Strick ist chic! 

Wolke Hegenbarth strickt 1-2  Wolke Hegenbarth strickt - die Schauspielerin im Interview

Gibt es etwas, was Sie beim Stricken unbedingt noch lernen möchten?

Es gibt noch einiges, was ich noch nicht kann, aber neue Muster zu erlenen ist immer spannend. Mal schauen, wie weit mich meine Strickleidenschaft noch bringt.

Was sagen Ihre Schauspielerkollegen, wenn sie Wolke Hegenbarth beim Stricken zuschauen?

Die Kollegen freuen sich und würden auch gerne etwas gestrickt bekommen. Aber gerade auch im Team finden sich immer wieder Leute, die begeisterte Stricker sind. Eine meiner Maskenbildnerinnen strickt schon lange. Auch diese Woche bringe ich wieder Wollnachschub zum Set mit.

Wolke Hegenbarth strickt 1  Wolke Hegenbarth strickt - die Schauspielerin im Interview

Dass mit Wolle Urban Roots und Indian Summer wunderschöne, kuschelige Pullis, voluminöse Jacken und ausgefallene Accessoires gestrickt werden können, zeigen Sie mit der von Ihnen designten Woll-Collection Wolke Hegenbarth. Welches ist ihr persönlicher Favorit?

Mein Lieblingsteil ist die sandfarbene Strickjacke aus meiner ersten Kollektion. Oversized, kuschelig und passt zu allem!

Lieblingsjacke  Wolke Hegenbarth strickt - die Schauspielerin im Interview

 

Ihre Strick-Ideen können, dank ausführlicher Anleitungen, nachgestrickt werden. Wo gibt es die Anleitungen dazu?

Wegen der großen Nachfrage veröffentlichen wir jetzt ein Buch. Im September erscheint mein Erstlingswerk „Wolke Hegenbarth strickt“. Hier finden sich alle Anleitungen zu meinen Lieblingsdesigns.

Wolke Hegenbarth strickt 1-4  Wolke Hegenbarth strickt - die Schauspielerin im Interview

Verraten Sie uns, was uns wollmäßig in ihrem Buch „Wolke Hegenbarth strickt“ erwartet?

Im Buch finden Strickfans von mir designte Teile, die meinem Stil widerspiegeln. Mir war wichtig zu zeigen wie modern und modisch Wolle ist. Altbacken war gestern.

Ihre Mode ist jung, peppig und extravagant. So ansprechend vorgestellt, macht sie bestimmt Lust, selber zu Stricknadeln und Wolle zu greifen. Welchen Tipp können Sie Strickanfängern mit auf den Weg geben?

Wolke Hegenbarth strickt 1-3  Wolke Hegenbarth strickt - die Schauspielerin im Interview

Anfängern kann ich empfehlen, bescheiden anzufangen, mit einem Stirnband zum Beispiel. Zu Beginn sollte ein rasches Erfolgserlebnis im Vordergrund stehen. Deswegen finden in meinem Buch sowohl der Anfänger als auch die erfahrenere Strickerin tolle Ideen und ansprechende Muster zum Nachstricken.

 

Liebe Wolke Hegenbarth, vielen Dank für Ihre Antworten. Wir sind gespannt auf Ihre neuen Modelle, die Sie in Ihrem Buch „Wolke Hegenbarth strickt“ präsentieren.

Wolke Hegenbarth strickt

80 Seiten, Christopherus Verlag GmbH
Auflage: 1. Auflage 2015
ISBN: 978-3-8410-6395-3, 14,99 EURO
Foto Sandfarbene Lieblingsjacke – Quelle: Crossover, Urheber: Thomas Leidig
Übrige Fotos – Quelle: Crossover, Urheber: Christopherus Verlag GmbH/Freiburg

Wolke Hegenbarth strickt - die Schauspielerin im Interview
8.1Mode-Must-Have
Optische Aufmachung9
Innovative Ideen7.1
Qualität der Inhalte9.3
Verständlichkeit der Anleitungen7.3
Roter Faden8
Leser Bewertung 1 Abstimmen
9.3
Anleitung: Tasche nähen – Schnittmuster kostenlos

Geschenke - Handschuh für Getränke
Anleitung: Handschuh für Getränke stricken

Anleitung: Snood Schal stricken

Snood ist eigentlich ein lustiges Computerspiel, bei dem Blasen so sortiert werden, dass immer drei...

Schließen