in

Morgens Fäuste, Abends Wolle – Ein Interview mit Helena Fromm

Helena Fromm Morgens Fäuste, Abends Wolle – Ein Interview mit Helena Fromm

Helena Fromm mit ihrer Bronze-Medaille Helena Fromm Morgens Fäuste, Abends Wolle – Ein Interview mit Helena Fromm

Heute freuen wir uns, auch mal eine Sportlerin begrüßen zu dürfen: Helena Fromm aus Arnsberg ist Profi-Sportlerin im Taekwondo und erkämpfte bei den Olympischen Spielen 2012 in London eine Bronzemedaille!

Helena, wie kommt jemand,  der sonst tagtäglich Leute als Profi-Sportlerin beim Taekwondo  “vermöbelt” dazu, zu häkeln? Ist das ein Ausgleich?

In gewisser Weise ist es schon eine Art Ausgleich. Vor allem in der Kaserne, wo wir leider keinen Fernseher auf dem Zimmer haben, kann man sich so zwischen den Trainingseinheiten ein wenig die Zeit vertreiben. Ausserdem macht  es unglaublich viel Spaß, anderen eine Freunde zu machen und zu sehen,  wie sie dann in deiner Mütze rumlaufen.

Helena und ihr Freund Jendrek Helena Fromm Morgens Fäuste, Abends Wolle – Ein Interview mit Helena Fromm
Helena und ihr Freund Jendrek

Dein Freund ist auch Profi-Sportler, richtig? Und ihr habt zusammen  eine Marke – SkiVegas – gegründet, die schöne Wollmützen anbietet. Wie  kam es dazu?

Mein Freund betreibt einen eigenen Skihang in Polen und die Mützen sind einfach immer mehr aufgefallen.

Mein Freund, Jendrek Stanek, ist lange Zeit für die  Deutsche Skialpin Nationalmannschaft Slalom und Riesenslalom gefahren.  Aufgrund zahlreicher Verletzungen musste er seine Karriere leider  beenden. Aber seine lange Erfahrung im Skizirkus hilft uns nun, mit den  Wollmützen immer up-to-date zu sein. Er weiß genau was auf der einen  Seite gefragt ist und was aber eben auch funktionell ist. Es kam  dazu, dass wir anfangs nur für uns Mützen gehäkelt haben. Mein Freund betreibt einen eigenen Skihang in Polen und die Mützen sind einfach  immer mehr aufgefallen. Vor allem die kleinen Kinder wollten dann  natürlich auch so eine Mütze haben, wie es die Skilehrer auf der Piste trugen. Und so ist dann die Marke mehr und mehr gewachsen.

Ihr häkelt die Mützen aber nicht alle selbst, oder?

Mittlerweile kommen wir mit dem Häkeln nicht mehr nach, sodass wir nun eine ältere Dame haben, die die Hauptarbeit erledigt. Da die Mützen ja individuell für jeden hergestellt werden können, ist es gut, dass wir die Oma  haben. Die hat ja noch etwas mehr Zeit als wir :-).

Was für einen Hintergrund haben eure Mitarbeiterinnen?

Bisher haben wir nur eine Mitarbeiterin :-). Die hat allerdings vor allem in  der Vorbereitung auf die Saison ziemlich viel zu tun. Sie ist selbst  Skibegeistert und von daher passt das sehr gut.

Findest du selbst auch genug Zeit zum häkeln?

Vor allem in der Schwangerschaft hatte ich Zeit zu häkeln. Jetzt muss ich  erst mal schauen, wie ich den Alltag mit Baby organisiere und wie ich  dann noch die Zeit finde, die Häkelnadel zu schwingen.

SkiVegas im Lift Helena Fromm Morgens Fäuste, Abends Wolle – Ein Interview mit Helena Fromm

Plant ihr noch weitere Artikel außer Mützen?

Wir sind wirklich noch am Anfang unserer Produktion. Es wäre schön, wenn  wir uns noch erweitern können. Eventuell mit dem passenden Schal zur  Mütze oder den passenden Handschuhen. Wir sind gerade schon am planen,  wie wir die nächste Saison gestalten. Lasst euch überraschen.

Noch etwas persönliches: Nach der Geburt deines Kindes – an dieser  Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch! – wird der Kleine komplett in SkiVegas eingekleidet?

Eine eigene Muetze hat er auf jeden Fall schon. Und das ist das wichtigste :-).

SkiVegas Logo Helena Fromm Morgens Fäuste, Abends Wolle – Ein Interview mit Helena Fromm

Mehr Informationen zu Helenas und Jendreks Mützen von SkiVegas findet ihr unter http://skivegas-shop.com/ und auf Facebook

SkiVegas in Aktion Helena Fromm Morgens Fäuste, Abends Wolle – Ein Interview mit Helena Fromm

Was denkst du?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Geschrieben von Chris

Wohnt in Köln. Häkeln und Stricken übt er noch heute. Kümmert sich um die technische Umsetzung von sockshype und liebt Socialmedia. Alle Artikel von Chris lesen oder schicke ihm eine Nachricht.

Ich habe was zu sagen

strickteile spannen Wolltipp: Strickteile spannen

Wolltipp: Strickteile spannen

natürlich schick gestrickt Natürlich schick gestrickt von Lisa Blum-Minkel

Natürlich schick gestrickt von Lisa Blum-Minkel