Yeah, schön, dass du zum Autor von sockshype werden möchtest. So kannst du Millionen von Lesern erreichen – im Jahr 2017 haben über 1 Mio. Leser besucht – ohne, dass du deinen eigenen Blog mit wenigen Besuchern betreiben musst. Unser Angebot zum Beitrag schreiben befindet sich derzeit in einer Testphase, der sog. BETA-Phase. Damit wir deinen Inhalt veröffentlichen können, haben wir ein paar Rahmenbedingungen und Regeln aufgestellt.

Durch die neue Beitrag Schreiben Funktion erreichst du viele tausend Nutzer aus der Handarbeit, ohne einen eigenen Blog betreiben zu müssen.

Mit der Einsendung deines Beitrages bestätigst du, dass du folgende Kriterien und Anforderungen berücksichtig hast:

Welche Inhalte kann ich der Redaktion einreichen?

Alle unsere Inhalte bieten einen Mehrwert für den Leser. Diesen Mehrwert erreichst du z.B. durch die Einsendung von:

  • Anleitung zum Thema Stricken, Nähen oder Häkeln
  • Tipps zum Thema Stricken, Nähen oder Häkeln
  • Interview mit einer branchenrelevanten Person (kein Unternehmen!)
  • Neuigkeiten und Trends der Handarbeitsbranche

Solltest du dir mit deinem Thema unsicher sein, lies unbedingt den Absatz “Welche Inhalte werden nicht veröffentlicht?”.

Welche Kriterien muss mein Beitrag erfüllen?

Wir lieben Qualität – kostenfrei für alle. Damit dein eingereichter Beitrag sowohl unseren Anforderungen entspricht, aber auch rechtlich korrekt ist, haben wir eine Checkliste für deinen Beitrag formuliert:

  1. Du bist der Urheber von Text und Bildern
  2. inhaltlicher Aufbau durch Nutzung von Zwischenüberschriften
  3. Wörter: 500+ (3.000 – 7.200 Zeichen)
  4. Bilder: 1 Titelbild + 3 Beitragsbilder
  5. keine externen Links, außer:
    1. embedded Content, z.B. Instagram, Youtube
    2. für deinen Privat-Blog-Link verwendest du die Option “Möchtest du einen verweisenden Link hinzufügen?”
  6. Ansprache der Leser in persönlichen “Du”-Form (duzen)
  7. journalistisch-redaktioneller Anspruch

Welche Inhalte werden nicht veröffentlicht?

Immer wieder erhalten wir Anfragen zur Veröffentlichung von Produktwerbung, Inhalten, die mit unserer redaktionellen Einstellung kollidieren oder der Hinweis auf Shops und fremde Internetseiten. Unsere hohe Reichweite bleibt dem Mehrwert für unsere Leser vorbehalten. Deshalb werden folgende Beiträge nicht veröffentlicht:

  • Produktwerbung
  • Hinweis auf Shops, Foren, externe Seiten, E-Books etc.

Wird mein Beitrag veröffentlicht?

Sobald du deinen Beitrag der Redaktion eingereicht hast, werden wir diesen prüfen. Entspricht dein Beitrag formal unseren Kriterien und eignet sich für eine Veröffentlichung, teilen wir dir den Zeitpunkt der Veröffentlichung mit.

Hinweis: Da wir nicht ständig online sind, sondern auch mal stricken oder nähen, antworten wir häufig nicht sofort. Habe also etwas Geduld ;-)

Wir behalten uns vor, Inhaltliche Änderungen / Korrekturen an eingereichten Beiträgen vorzunehmen, die der Sicherstellung der Verständlichkeit oder Richtigkeit dienen.

Mit der Einreichung deines Beitrages bestätigst du, dass du o.g. Kriterien und Regeln gelesen und berücksichtig hast. 

Du hast Fragen, Ideen oder Ergänzungen? Dann schreibe uns doch eine E-Mail!