in ,

Skirt-to-Dress Upcycled by lalylala

Skirt-to-Dress Upcycled by lalylala

Lydia von lalylala.com zeigt, wie man einen Skirt-to-Dress upcycled. Also eine Anleitung, um einen alten Rock zu einem neuen Kleid zu ändern. Und da lalylala wundervolle, hübsche Häkelpuppen sind, kommt auch ein schönes Häkelmuster mit kostenloser Anleitung zum Einsatz.

Vor einiger Zeit haben wir eine Anleitung, wie aus alten Tshirts Textilgarn gemacht wird, veröffentlicht. Doch unter der Idee von Upcycling erhalten Kleidungsstücke ein zweites Leben. Refashion. Ein ungeliebter Rock wird zum heißen Fashion-Favoriten.

Um das Skirt-to-Dress-Projekt umzusetzen wurde ein schönes, weiches Baumwollgarn von Rowan (Farbe: 582) mit einer 3,5 mm-Häkelnadel gehäkelt. Der Link zum kostenfreien Häkelmuster befindet sich auf der lalylala-Internetseite. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum ihr diese unbedingt besuchen sollte. Wahnsinnig tolle Inspirationen, eine herzerwärmende Inspiration an hübschen DIY-Beiträgen warten auf euch. Und vielleicht sehen wir bald mehr.

Lydia hat uns ein paar wundervolle Bilder zur Verfügung gestellt. Lass dich gerne inspirieren und vielleicht findest du in deinem Kleiderschrank in der hintersten Ecke auch noch ein ungeliebtes Kleidungsstück, dass du mit einem hübschen Knäuel Garn zu einem neuen Fashion-Leben erwecken kannst. Und damit inspirierst du wieder Freunde, und die inspirieren Freundesfreunde und der Trend “Aus alt mach neu.” trägt nicht bloß zu einem neuen Denken bei, sondern schont die eigene Shopping-Kasse und macht glücklich. Echt jetzt.

Ein alter Rock Skirt-to-Dress Upcycled by lalylala
Skirt-to-Dress: Aus einem Rock ein ganzes Kleid nähen
Rock zum Kleid upcycled Skirt-to-Dress Upcycled by lalylala
Das Häkelmuster gibt es kostenlos als PDF zum download.
skirt-to-dress upcycled Skirt-to-Dress Upcycled by lalylala
Skirt-to-Dress mit einer 3,5 mm Häkelnadel
skirt-to-dress upcycled Skirt-to-Dress Upcycled by lalylala
Skirt-to-Dress von lalylala in der Gesamtansicht.

Besuche lalylala.com um weitere Informationen zum Upcycling-Projekt zu bekommen.

Fotos: Lydia T. (lalylala.com)

Was denkst du?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Geschrieben von Mark

Wohnt in Hamburg. Stammt aus Köln, absolvierte dort sein Designstudium. Hatte die Idee zu sockshype 2010, als er täglich zur einer Werbeagentur nach Düsseldorf pendelte.

Ein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Ich habe was zu sagen

Schneiderin Rachel Kopp fertigt hochwertige Upcycling-Kleidung

Schneiderin Rachel Kopp fertigt hochwertige Upcycling-Kleidung

Charlotte Ehrt verwertet Stoffreste zu phantasievollen Kuscheltieren

Charlotte Ehrt verwertet Stoffreste zu phantasievollen Kuscheltieren