in ,

Tipp: Abnehmen von Maschen

Abnehmen von Maschen _ Titelbild abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen

Wenn du beim Stricken unterbrochen worden oder für eine Weile nicht zum Weiterstricken deines aufwendigen Strickobjektes gekommen bist, stellst du dir die Fragen „Wo war ich dran?“, „Welche Masche habe ich zuletzt gestrickt?“, „Wie geht das Muster weiter?“. Um zu einer Antwort zu kommen, musst du die einzelnen Maschen lesen können. Wir haben dir schon erklärt, wie du rechte und linke Maschen erkennen kannst. Jetzt zeigen wir dir das Abnehmen von Maschen.

Gerade an solch speziellen Maschen kannst du dich bei deiner Suche sehr gut orientieren.

Anfänger erfahren bei unserer Serie Grundlagen, die beim Stricken wichtig sind.

Das Abnehmen von Maschen

Abnahmen von Maschen dienen häufig der Formgebung. Sie werden dann eingesetzt, wenn die Maschenzahl reduziert werden soll, z. B. an Arm- oder Halsausschnitten, aber auch bei Lochmustern. Hier wird das Abnehmen von Maschen genutzt, wenn es Zunahmen durch Umschläge gibt, die Maschenzahl in der Reihe aber unverändert bleiben soll.

2 Maschen rechts zusammenstricken – nach rechts geneigt

Abnehmen von Maschen - Rechtsneigung abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen

Wenn zwei Maschen rechts zusammengestrickt werden sollen, stichst du mit der rechten Nadel von vorne in die nächsten beiden Maschen auf der linken Nadel, holst dir den Faden und schiebst die beiden zusammengestrickten Maschen auf die rechte Nadel.Abnehmen von Maschen - zwei M zusammenstricken abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen

Die zweite Masche liegt vor der ersten Masche und dadurch erhält das Strickstück eine nach rechts geneigte Masche.

Um in einer Reihe linker Maschen eine nach rechts geneigte Abnahme zu erhalten, werden zwei Maschen links zusammengestrickt.

2 Maschen rechts überzogen zusammenstricken – nach links geneigt

Soll die erste Masche vor der zweiten Masche positioniert sein, dann wird zunächst die erste Masche der linken Nadel wie zum Rechtsstricken auf die rechte Nadel abgehoben.

Abnehmen von Maschen - Masche abgehoben abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen
Die erste Masche wird abgehoben.

Die zweite Masche wird rechts gestrickt.

Abnehmen von Maschen - 2. Masche wird gestrickt abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen
Die zweite Masche wird rechts gestrickt.
Abnehmen von Maschen - Masche wird überzogen abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen
Die abgehobene Masche wird über die gestrickte M gezogen.

Mit der Spitze der linken Nadel schiebst du die abgehobene Masche über die soeben gestrickte Masche und lässt sie von der Nadel gleiten.

Dadurch, dass die erste Masche vor der zweiten liegt, erhält die Masche eine Neigung zur linken Seite.

Das einfache Abnehmen von Maschen an beiden Seiten

Bei den normalen Abnahmen sollten die Abnahmen am Reihenanfang eine Neigung nach links haben und am Reihenende nach rechts.Abnehmen von Maschen - normale Abnahme abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen

Eine dekorative gefiederte Kontur entsteht durch eine Neigung am Reihenanfang nach rechts und am Reihenende nach links.Abnehmen von Maschen - gefiederte Abnahme abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen

Das doppelte Abnehmen von Maschen

Doppelte Abnahmen werden dann eingesetzt, wenn die Form schneller verändert werden soll.

3 Maschen rechts zusammenstricken – nach rechts geneigt

Abnehmen von Maschen - drei Maschen zusammenstricken abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen
Drei Maschen werden rechts zusammengestrickt.

Die rechte Nadel wird von vorn in die dritte Masche, durch die zweite und die erste Masche auf der linken Nadel gestochen. Der Faden wird durch alle drei Maschen gezogen. Die drei Maschen gleiten von der linken Nadel. Die äußerste linke Masche, also die dritte Masche, liegt nun vorne. Die Masche neigt sich dabei leicht nach rechts.

In einer Reihe mit linken Maschen werden 3 Maschen links zusammengestrickt. Hier wird die rechte Nadel wie zum Linksstricken in die erste, die zweite und die dritte Masche auf der linken Nadel gestochen. Der Faden wird durchgezogen. Die Maschen gleiten von der linken Nadel. Die Abnahme hat eine Neigung nach rechts.

Abheben, zusammenstricken, überziehen – nach links geneigt

Abnehmen von Maschen - 3 Maschen überzogen abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von Maschen
Eine Masche wird wie zum Rechtsstricken abgehoben; die nächsten beiden M  werden zusammengestrickt. Die abgehobene M wird über die zusammengestrickten M gezogen.

In einer Reihe mit rechten Maschen wird die erste Masche wie zum Rechtsstricken abgehoben. Die folgenden beiden Maschen werden rechts zusammengestrickt. Die abgehobene Masche wird über die beiden zusammengestrickten gehoben. Die abgehobene, erste Masche liegt oben. Dadurch entsteht eine Neigung nach links.

Erfolgt eine Abnahme in einer Rückreihe mit linken Maschen, die auf der Vorderseite eine Neigung nach links zeigen soll, werden die drei Maschen links zusammengestrickt. Dabei wird von hinten in die Maschen eingestochen.

Gleichmäßige Abnahmen von beiden Seiten

Gleichmäßige Abnahmen von beiden Seiten bewirken, dass die mittlere Masche oben liegt. Wird diese Abnahmeform mehrfach durchgeführt, erhalten die Maschen rechts neben der Mittelnaht eine Linksneigung und die die Maschen links neben der Mittelnaht eine Rechtsneigung.Abnehmen von Maschen - gleichmäßige Abnahme abnehmen von maschen Tipp: Abnehmen von MaschenHierzu wird die rechte Nadel wie zum Zusammenstricken in die erste und zweite Masche auf der linken Nadel eingestochen. Beide Maschen werden auf die rechte Nadel geschoben. Die nächste Masche wird rechts gestrickt. Die beiden abgehobenen Maschen werden über die gerade gestrickte Masche gezogen.

In unserer Reihe “Erkennen von Maschen” gibt es folgende Beiträge:

Was denkst du?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Geschrieben von Barbara

Kommt aus Köln. Tüftelt täglich an neuen Ideen & Anleitungen. Besucht gerne Handarbeitsmessen und knüpft immer zufällig neue Kontakte. Sie ist die erfahrenste Strickerin unter den Autoren. Alle Artikel von Barbara ansehen.

Ich habe was zu sagen

Knopf Angebotene Knöpfe knopf Zugeknöpft – Der Knopf, Verschluss und Dekoration

Zugeknöpft – Der Knopf, Verschluss und Dekoration

zunehmen von maschen Stricktipp: Zunehmen von Maschen

Stricktipp: Zunehmen von Maschen