Anleitung: Ostereier nähen

0
34

Die Osterzeit steht bald vor der Tür. Begrüße den Osterhasen in deinem Zuhause mit liebevoll gestalteter Osterdekoration in Frühlingsfarben. Nähe schicke Ostereier in Frühlingsfarben und dekoriere damit deine Osterzweige. Umso besser, wenn du eine Stickmaschine besitzt, denn dann kannst du sogenannte In The Hoop-Dateien (ITH) nutzen, um die perfekte und gleichmäßige Form zu bekommen, ohne die Form mit einer Schablone oder einem Schnittmuster auf den Stoff zu übertragen.

Solltest du jedoch keine Stickmaschine haben, kannst du das Schnittmuster zum Ostereier nähen kostenlos herunterladen.

Ostereier nähen  Anleitung: Ostereier nähen
Das benötigst du zum Osterei nähen.

Das benötigst du zum Ostereier nähen

  • 2 x Stoff mind. 10 x 10 cm
  • Nadel und Faden (in Stofffarbe)
  • Füllmaterial
  • Schere und Nähmaschine

Das benötigst du zusätzlich, wenn du ITH nutzt

  • Stickgarn in gewünschten Farben (hier: blau und weiß)
  • Stickvlies

So kannst du die Ostereier nähen

Wähle den Motivstoff für die Ostereier aus. Schneide diesen etwas größer als der gegebene Stickrahmen aus. Spanne den Stoff zusammen mit einem stabilisierenden Stickvlies in den Stickrahmen ein. Stickmotive zum Osterei nähen findest du hier.

Osterei

Osterei

Anleitung: Ostereier nähen  Anleitung: Ostereier nähen
Wenn du dich für die ITH-Variante entscheidest, schneide zwei Stoffstücke entsprechend des Stickrahmens aus.

Nun kann es losgehen. Wähle auf dem Display deiner Stickmaschine das gewünschte Ostermotiv aus. Entscheide dich ebenfalls für Garn, das zu deinem Stoff passt.

Du brauchst eine Alternative zur Stickmaschine?

Wenn du selber keine Stickmaschine hast, ist das natürlich kein Problem. Alternativ zum Stickmotiv kannst du auch Stoffstücke zurecht schneiden, die du auf das Osterei aufnähst Oder du nutzt einfach Stoffmalstifte und wirst selber kreativ.

Das Schnittmuster zum Osterei nähen findest du weiter unten.

Ostereier nähen ITH  Anleitung: Ostereier nähen
Motiv Osterei mit Stickdatei nähen

Aufhänger annähen

Ostereier nähen - Aufhänger anbringen  Anleitung: Ostereier nähen
Anhänger an das Osterei annähen

Die Stickdatei ist so programmiert, dass du du nach dem Sticken des Motivs den Aufhänger an das Osterei nähen kannst. Hierzu wählst du einfach ein beliebiges Band, hältst dieses rechts von der Sticknadelposition und startest den Stickschritt. Die Nadel wird das Band einfach festnähen.

In the Hoop (ITH)

Für den folgenden ITH-Schritt haben wir vergessen das Foto zu machen, aber ist auch leicht erklärt. Du legst ein weiteres Stück Stoff falsch herum auf das gestickte Osterei. Natürlich kannst du auch passend einfarbigen Stoff wählen, wenn du die Rückseite neutral haben möchtest. Im nächsten Stickschritt näht die Stickmaschine die zweite Stoffseite fest und lässt im unteren Bereich eine Öffnung, um das Osterei zu füllen.

Nimm das fertige Motiv aus dem Stickrahmen heraus und schneide mit einer Nahtzugabe von ca. 0,5 cm das Osterei aus.

Ostereier nähen - In the Hoop (ITH)  Anleitung: Ostereier nähen
Osterei (ITH) mit Nahtzugabe ausschneiden
Ostereier nähen - Wendeöffnung am Osterei  Anleitung: Ostereier nähen
Osterei an der Wendeöffnung umstülpen

Stülpe das Osterei um. Wenn du der Naht für den Anhänger vertraust, kannst du auch vorsichtig an diesem ziehen. Nun ist dein Osterei fast fertig genäht.

Ostereier nähen - mit Füllmaterial an der Wendeöffnung füllen  Anleitung: Ostereier nähen
Osterei an der Wendeöffnung mit Füllmaterial füllen

Fülle das Osterei beliebig mit Füllmaterial. Genähte Dekorationsobjekte dienen ja nur dem Auge. Wenn du also kein Füllmaterial zur Hand hast, kannst du das genähte Osterei natürlich auch mit Stoffresten füllen.

Ostereier nähen - Leiterstich um Wendeöffnung zuzunähen  Anleitung: Ostereier nähen
Wendeöffnung mit Leiterstich zunähen

Genug gefüllt? Im letzten Schritt nähst du das Osterei an der unteren Seite zu. Zum abschließenden Zunähen mehrdimensionaler Nähkörper wie z.B. Kuscheltiere eignet sich am besten der Leiterstich. So kannst du die Wendeöffnung gut verstecken. Fertig ist das genähte Osterei.
Ostereier nähen   Anleitung: Ostereier nähen

 

Ostereier nähen - Necst  Anleitung: Ostereier nähen

Fertig sind die fertig genähten Ostereier.

[sdm_download id=“22044″ fancy=“1″ new_window=“1″ color=“green“]

Zu den Osterstickdateien
Wohnt in Hamburg. Stammt aus Köln, absolvierte dort von 2008 bis 2011 erfolgreich sein Designstudium. Hatte die Idee zu sockshype 2010, als er täglich zur einer Werbeagentur nach Düsseldorf pendelte. Lebte in den Niederlanden.
 Arbeitet für Apple in Hamburg. Gründet 2016 mit Marit Makema. Alle Artikel von Mark lesen.

Ich habe was zu sagen