#MachDeinDing2017 - Titelnbild

#MachDeinDing2017 – Das neue Taschenprojekt der Initiative Handarbeit

2016 gab es erstmalig von der Initiative Handarbeit einen Taschen-Sew-Along. Zahlreiche Nähbegeisterte hatten mit Applikationen, Bändern, Nieten, Materialkombinationen und ähnlichem eine ganz persönliche Dufflebag genäht. Auf der h+h cologne 2017 wurde verkündet, dass es eine neue Aktion mit dem Namen #MachDeinDing2017 gibt: Eine schicke Wendetasche.

#MachDeinDing2017 - Tasche im Zug
Sommerliche Pünktchenseite in der Oldtimer-Straßenbahn

Für die neue Runde hat die Designerin Anke Müller vom bekannten Label cherrypicking ein Schnittmuster für eine ganz besondere Tasche entworfen, die nicht nur zwei Seiten hat, sondern auch noch mit wenigen Handgriffen zu einer kleinen Tasche wird. Durch die individuelle Stoffauswahl und verschiedene Accessoires kann jeder Teilnehmer sein eigenes Unikat kreieren.

Die winterliche Seite mit einem Wollstoff in einem Frisiersalon der 60er Jahre

Das Schnittmuster kann kostenlos heruntergeladen werden und das ist noch nicht alles. Diejenigen, die Bilder ihrer #MachDeinDing2017 Tasche bis zum 30. Juni 2017 posten, haben die Chance, einen der zahlreichen Preise rund ums Handarbeiten zu gewinnen. Der Hauptpreis lässt sich auch nicht verachten: 500 EURO Shopping-Geld. So kann die selbst genähte Tasche gleich zu einer Super-Einkauftour ausgeführt werden.

#MachDeinDing2017 - kleine Tasche
Tasche eingeklappt, wenn mal eine kleine Tasche benötigt wird

Beim Bloggerevent auf der h+h gab es für die Blogger eine tolle Überraschung. Wir durften in einem reichhaltigen Angebot an Stoffen und Zubehör schwelgen und Material für unsere #MachDeinDing-Tasche2017 mitnehmen. Die Auswahl war gar nicht so einfach. Unsere Aufgabe war es, innerhalb von knapp 14 Tagen unsere Tasche zu präsentieren. Hier kommen meine Bilder von der fertigen Tasche und ein paar Eindrücke von der Fertigung.

Ich bin auf weitere Taschen gespannt.

Zur Anleitung und zum Schnittmuster

Meine #MachDeinDing2017 Tasche

#MachDeinDing2017 - Das Material

Eindrücke von der Fertigung

Die Tasche - ein praktischer BegleiterDie Fotos wurden im Umspannwerk in Recklinghausen aufgenommen.

Barbara

Kommt aus Köln. Tüftelt täglich an neuen Ideen & Anleitungen. Besucht gerne Handarbeitsmessen und knüpft immer zufällig neue Kontakte. Sie ist die erfahrenste Strickerin unter den Autoren. Alle Artikel von Barbara ansehen.

Post navigation

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Babyschuhe stricken aus Filzwolle – Anleitung

Anleitung: Adventskranz stricken für Anfänger

Strickschrift lesen – so geht es!

Anleitung: Gestrickte Filzhülle für Wärmflasche