in ,

Pullunder stricken, so einfach geht’s!

Die kostenlose Strickanleitung zum Pullunder stricken stammt aus der beliebten »Make Ma!« Strick- und Nähkollektion. Die Anleitung ist auch für Strickanfänger geeignet.

Pullunder stricken
Pullunder stricken: Der Pullunder »GOLDEN« stammt aus der Kollektion »COLORADO« von Makema.de

„Ganz einfach“ so würde ich die Anleitung zum Pullunder stricken beschreiben, denn tatsächlich wird er nur aus zwei schalähnlichen Streifen mit Bündchen an den Enden gestrickt. Wer noch Anfänger ist, kann beide Streifen glatt rechts sticken. Mit mehr Strickerfahrung können Muster, wie in unserem Falle die Rauten-Spirale eingearbeitet werden. Wenn du magst, kannst du die Muster kombinieren oder beide Teile im gleichen Muster arbeiten.

„Wenn man ein Kleidungsstück mit Spießigkeit verbindet, dann ist es der Pullunder. Mit diesem coolen Teil wird die Spießigkeit neu erfunden.“

Pullunder stricken (Anleitung).
Nach dieser Anleitung kannst du diesen hübschen Pullunder stricken. Er stammt aus der Colorado-Kollektion von Makema.

Die Strickanleitung zum Pullunder stricken ist wundervoll gestaltet!! Durch die beiden Schalteile ist es auch ein tolles Strickprojekt zum Mitnehmen in der Bahn, Auto oder so…!
Annika, verifizierte Kundin der Strickanleitung ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Werbung
Pullunder stricken: Der Pullunder wird aus zwei Schalteilen gestrickt.
Pullunder stricken: Der Pullunder wird aus zwei Schalteilen gestrickt.
Werbung

Das benötigst du fürs Pullunder stricken

  1. 250 g (250 g/300 g) ggh SPORTLIFE; Farbe # 23 Sonnenreflex; für Größe S (M/L), 80 m / 50 g, 100 % Schurwolle superwash – (hier kannst du ganz bequem das Wollpaket bestellen!)
  2. 1 Rundstricknadel Größe 5
  3. 1 Vernähnadel
  4. 1 Isomatte o. ä.
  5. Stecknadeln

Der Pullunder »GOLDEN« ist der perfekte Hingucker für die triste Jahreszeit. Für alle, die die Anleitung zum Pullunder stricken gerne als schön gestaltetes PDF zum Ausdrucken haben möchten, können die Strickanleitung als PDF sowie die hochwertige Wolle direkt bei uns erwerben.

  • Strickanleitung Pullunder mit Wolle kaufen

    Pullunder »GOLDEN« mit Wollpaket

    27,40

    Anleitung mit Wolle kaufen

    Werbung
Gelbe Wolle
Welche Wolle zum Pullunder stricken? Für unsere Pullunder Anleitung empfehlen wir die Wolle Sportlife von ggh in gelb.

Die Maschenprobe

Glatt rechts 10 x 10 cm entspricht 14 Maschen x 20 Reihen

Das Muster beim Pullunder stricken

Randmasche – In jeder Reihe wird die erste Masche abgehoben.

Werbung

Bündchenmuster – 1 linke Masche, 1 rechte Masche im Wechsel

Glatt rechts – In der Hinreihe werden rechte Maschen, in der Rückreihe linke Maschen gestrickt.

Rauten-Spirale – Laut Strickschrift (die Stickschrift für die Rautenspirale befindet sich in der PDF-Anleitung »Pullunder stricken«)

Die Größe bim Pullunder stricken

Pullunder stricken für Anfänger
Nach dieser Anleitung können auch Anfänger einen Pullunder stricken. Die angegebenen Größen beziehen sich auf die Größen S, M, L.

Pullunder stricken: So arbeitest du die Schalteile

Du nimmst 39 (43 / 47) Maschen locker auf.

Bündchen am Anfang

Pullunder stricken: Rundstricknadeln
Pullunder stricken: Bündchen stricken mit Rundstricknadeln

Beim Pullunder Stricken startest du mit dem Bündchen. Dies wird im Bündchenmuster gestrickt. Die Randmasche zu Beginn einer Reihe wird abgehoben. Dann strickst du abwechselnd 1 linke Masche, 1 rechte Masche. Du endest mit einer rechten Masche. Die folgenden 19 Reihen arbeitest du wie in Reihe 1.

Schalteil glatt rechts

Die ersten und die letzten 6 Maschen werden wie das Bündchen gestrickt. (Auch hier wird die erste Masche rechts abgehoben.)

Pullunder stricken: Randmaschen
Bündchenmaschen am Rand – die erste Masche ist die Randmasche

Zwischen den Bündchenmaschen werden 27 (31 / 35) Maschen glatt rechts gearbeitet. Insgesamt arbeitest du 150 (160 / 170) Reihen.

Pullunder stricken: Bündchen am Ende

Wenn du die Anzahl der Reihen erreicht hast, folgen wieder 19 Bündchenreihen. Die 20. Reihe wird im Bündchenmuster gestrickt. Dabei werden die Maschen locker abgekettet.

Solltest du jetzt bemerken, dass dein Schalteil zu kurz ist, warte bis es gespannt ist. Es wird sich noch dehnen.
Barbara, erfahrene Strickerin und Autorin auf sockshype.com

Schalteil mit Rautenspirale

Möchtest du beim Pullunder stricken eine Seite (wie im unteren Bild) mit einem Rautenmuster verzieren, verfährst du wie folgt. Für das Schalteil mit Rauten-Spirale arbeitest du zunächst das Bündchen wie beim Schalteil glatt rechts.

Werbung
Pullunder stricken: Stickschrift für Spital-Rauten-Muster
Das Spiral-Rauten-Muster beim Pullunder stricken. Die Stickschrift findest du in der PDF-Anleitung.

Für Größe S: Zusätzlich zum Schalteil glatt rechts werden hier die mittleren 15 Maschen mit dem Muster laut Strickschrift* gearbeitet, d. h. die ersten 6 Maschen werden wie zuvor im Bündchenmuster gestrickt. Dann folgen 6 Maschen glatt rechts, das Muster lt. Strickschrift*, 6 Maschen glatt rechts und 6 Maschen im Bündchenmuster. Du arbeitest 10mal das Muster, dann folgt wieder das Bündchen.

Bei der Strickschrift* werden alle Maschen mit geraden Nummern links gestrickt. Die Strickschrift zeigt das Bild, wie du die Maschen von vorne siehst.

Für Größe M: Nach dem Bündchen strickst du 4 Reihen wie beim Schalteil glatt rechts. Danach wird die Rauten-Spirale im mittleren Bereich gearbeitet; d. h. die ersten 6 Maschen werden wie zuvor im Bündchenmuster gestrickt. Dann folgen 8 Maschen glatt rechts, das Muster lt. Strickschrift*, 8 Maschen glatt rechts und 6 Maschen im Bündchenmuster. Du arbeitest 10mal das Muster, dann folgen wieder 4 Reihen ohne Rauten-Spiralmuster, bevor du das Bündchen strickst.

Für Größe L: Nach dem Bündchen werden die ersten 6 Maschen wie zuvor im Bündchenmuster gestrickt. Dann folgen 10 Maschen glatt rechts, das Muster lt. Strickschrif*t, 10 Maschen glatt rechts und 6 Maschen im Bündchenmuster. Du arbeitest 11mal das Muster, dann folgt wieder das Bündchen.

Insgesamt musst du zwei Schalteile für deinen Pullunder stricken.

* Die Stickschrift befindet sich ausschließlich im schön gestalteten PDF. Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen, da unsere hochwertigen Inhalte von anderen Magazinen “übernommen” werden.

Pullunder stricken: Schalteile spannen

Es ist sinnvoll, nach dem Pullunder stricken die beiden Schalteile in ein Entspannungsbad zu geben. Dazu fülle eine Schüssel mit lauwarmen Wasser, gib einen Tropfen Haarwaschmittel hinein und bewege die Teile ein wenig hin und her. Die Wolle soll sich mit der Lauge vollsaugen. Nun wird das Wasser vorsichtig herausgedrückt. Bitte wringe die Schalteile nicht. Die Schalteile werden noch zweimal in frischem lauwarmen Wasser gespült. Drücke das Wasser gut aus. Nun breitest du deine Schalteile auf ein Badetuch und rollst es auf. Durch mehrmaliges Drücken schwindet das Wasser weiter aus den Pullunderteilen. Nimm eine Isomatte oder eine Kinderpuzzlematte aus Schaumstoff und lege deine Strickteile hier aus. Ziehe sie in Form. Achte darauf, dass die angegebenen Maße erreicht werden. Mit Stecknadeln werden die Teile fixiert. Wenn die Teile trocken sind, kannst du die Stecknadeln entfernen und mit dem Zusammennähen beginnen.

Pullunder stricken: Schalteile zusammennähen

Pullunder stricken: Schalteile zusammen nähen
Pullunder stricken: Schalteile zusammen nähen

Die Schaltteile werden mit vier kurzen Steppstich-Nähten im Bereich des Bündchens zusammengenäht. Lege die beiden Stücke rechts auf rechts übereinander. Befestige mit zwei kleinen Stichen den Faden beidseitig zu Beginn der Naht. Schiebe die Nadel von hinten durch die zweite Randmasche des hinteren Teils weiter durch die zweite Randmasche des vorderen Teils.

Pullunder stricken: Strickteil zusammennähen
Pullunder stricken: Strickteil zusammennähen

Die Nadel wird zurückgeführt bis zur ersten Randmasche. Hier stichst du von vorne die Nadel durch beide Strickteile durch. Jetzt schiebst du die Nadel von hinten durch die dritten Randmaschen. Du führst die Nadel vorne zurück zu der Stelle, an der du beim vorherigen Stich herausgekommen bist. Stich ein und führe die Nadel hinter der Arbeit zur vierten Randmasche. Arbeite so weiter bis die Naht geschlossen ist. Damit die Naht an dieser Stelle gesichert wird, solltest du an den letzten Randmaschen noch zwei Verbindungsstiche setzen. Anfangs- und Endfaden werden vernäht. Wenn du alle vier Nähte geschlossen hast, ist dein Pullunder fertig.

Strickanleitung Pullunder stricken »GOLDEN«
Strickanleitung Pullunder stricken »GOLDEN«

Strickanleitung zum Pullunder Stricken als PDF herunterladen

Du möchtest die Strickanleitung inkl. Stickschrift als praktisches, schön gestaltetes PDF herunterladen und ausdrucken? Neben der Anleitung zum Pullunder stricken kannst du auch die passende Wolle separat oder im Paket bestellen.

Du suchst nach weiterer Inspiration Strickanleitungen im Winter? Wir haben eine Zusammenstellung der Kollektion in einem weiteren Beitrag für dich zusammen gestellt.

Melden

Werbung

Wie gefällt dir der Artikel?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lädt…

0

Kommentare

0 Kommentare

kleiner Fan

Geschrieben von Barbara

Kommt aus Köln. Tüftelt täglich an neuen Ideen & Anleitungen. Besucht gerne Handarbeitsmessen und knüpft immer zufällig neue Kontakte. Sie ist die erfahrenste Strickerin unter den Autoren. Alle Artikel von Barbara ansehen.

professionelles Nähzubehör10:16

Professionelles Nähzubehör, das dir das Nähen EXTREM erleichtert

FinnSocks passen farblich wunderbar in den Herbst

FinnSocks – Strümpfe stricken mit Hebemaschenmuster