in

Strickmode der 80er für Kinder

Strickmode Strickmode der 80er für Kinder

Mütter stricken gemeinsam einen Zwillingslook für ihre Kinder. Ist Strickmode der 80er heute noch tragbar?

Die Strickmode umfasste Elefanten, Mickey Mouse und Co.

Strickende Mütter in den 80ern

Strickende Mütter in den 80ern bestimmen die Mode ihrer Kids, wenn die Baumwollpullis mal nicht von C&A oder Wehmeyer gekauft wurden. Die Mütter der 80er schickten ihre Kinder nicht etwa in einem konkurrierenden Modewettbewerb, wie er nun schon 1000-fach in Klatschpresse, Internet und Elternratgebern diskutiert wurde, sondern strickten das gerade neu entdeckte Strickmuster aus der Nicole gemeinsam bei einem Tässchen Kaffee in der guten Stube. So hatte man die Kinder beisammen, konnte Quatschen und Mutti war auch noch produktiv. Natürlich wurden diese Custom-made-Pullis an die jüngeren Geschwister weiter vererbt. Dabei spielten die Farben, egal ob Pink, Blau oder Grün keine Rolle. Selbstgestrickte Kinderpullis der 80er waren Unisex.

Strickmode heute noch tragbar?

Meine damalige Mode selbstkritisch betrachtet – ja, das Kind auf dem ersten und 3. Bild ist ein Junge, und zwar ICH –  war es OK. Ehrlich gesagt würde ich den ersten Pulli heute noch tragen – vorausgesetzt er passt mir noch und wäre mir alles andere als peinlich. Ich würde ihn mit Stolz tragen. Den Tuff-Tuff-Tuff-Die-Eisenbahn-Pulli würde ich heute natürlich nicht mehr tragen, aber damals sah er doch gut aus. In den 80ern eben.

Habt ihr auch noch Fotos von custom-made-Mode der 80er? Egal ob für Kids oder für Erwachsene, schickt sie an: info@sockshype.com

Was denkst du?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Geschrieben von Mark

Wohnt in Hamburg. Stammt aus Köln, absolvierte dort sein Designstudium. Hatte die Idee zu sockshype 2010, als er täglich zur einer Werbeagentur nach Düsseldorf pendelte.

Ich habe was zu sagen

Knit Art Knit Art am Rathenauplatz – Strickkunst in der Stadt

Knit Art am Rathenauplatz – Strickkunst in der Stadt

fraktion de gü Fraktion de GÜ im Interview

Fraktion de GÜ im Interview