in

Top 6 Sommerbücher 2020: Urlaub für zwischendurch

In alle Himmelsrichtungen abtauchen mit diesen Sommerromanen

Top 6 Sommerbücher

Herrlich! Sommerbücher lesen – ganz egal, ob am Strand, am See oder auf Balkonien. Es gibt doch nichts Schöneres als warme Luft auf der Haut, der Duft von Blumen, strahlend blauer Himmel und dazu ein gutes Buch in den Händen. Wer sieht das auch so?

Im Sommer lese ich besonders gerne Bücher, bei denen man sich in diesem Sommergefühl so richtig suhlen kann. Geschichten, die irgendwo an der Küste spielen und einen das meerbezogene Lebensgefühl richtig spüren lassen. Oder in einer turbulenten Großstadt. Da darf die Storyline auch ruhig mal etwas seichter sein.

Hier stelle ich euch meine Top 6 Sommerbücher vor, die ich in der letzten Zeit verschlungen habe.

1. Ein Sommer wie Limoneneis von Marie Matisek

sommerroman 2020
Sommerbücher 2020, meine Empfehlungen

Darum gehts: Marco, erfolgreicher Immobilien-Anwalt, schaut lieber nach vorne als zurück. Er hat eine glanzvolle Karriere gemacht, und für seine Wurzeln, die in Amalfi liegen, bei seiner Familie, die seit Jahrhunderten eine Limonen-Plantage betreibt, interessiert er sich wenig. Doch dann will seine Frau plötzlich die Scheidung, und sein Vater im fernen Süditalien bricht sich das Bein..
Marcos Weg führt ihn nach Amalfi – widerwillig und nur für kurze Zeit, wie er glaubt.
Es dauert jedoch nicht lange und die zauberhafte Küste sowie das sinnliche Leben Süditaliens nehmen ihn gefangen. Und dann steht Lisabetta wieder vor ihm, die zauberhafte Liebe seiner Jugend. Kann und will Marco sein Leben noch einmal von Grund auf ändern?

Werbung

Marits Empfehlung: »Ein Sommer wie Limoneneis«

Ich finde bei diesem Buch lässt der Klappentext schon einiges von der Handlung erahnen. Man kann sich denken, in welche Richtung sich die Geschichte entwickeln wird. Und so eine schöne Romance verpackt in das herrliche italienische Lebensgefühl – braucht es da noch viele Worte? Ich habe dieses Sommerbuch so weggelesen und hatte auf einmal wahnsinnige Lust auch mal an die Amalfiküste zu reisen und Limoneneis zu essen. Ein perfekter Urlaub für zwischendurch.

Ein Sommer wie Limoneneis: Roman (Die Amalfi-Reihe, Band 1)
99 Bewertungen
Ein Sommer wie Limoneneis: Roman (Die Amalfi-Reihe, Band 1)
  • Matisek, Marie (Autor)
  • 304 Seiten - 03.04.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Knaur TB (Herausgeber)

2. Die geheimnisvollen Gärten der Toskana von Anja Saskia Beyer

Die geheimnisvollen Gärten der Toskana
Die geheimnisvollen Gärten der Toskana, Sommerbuch 2020

Darum geht’s: Jessy braucht dringend einen Neuanfang: Ihr Freund hat sie verlassen und dann verliert sie auch noch ihren geliebten Job als Floristin. Kurzentschlossen nimmt sie eine Stelle als Gärtnerin in der Toskana an. Der verwilderte Garten mit seinen Zitronenbäumen und dem Duft der Rosen verzaubert die junge Frau sofort. Doch der Neubeginn gestaltet sich schwieriger als gedacht: Jessy verliebt sich in ihren attraktiven Arbeitgeber Gregorio. Seine herrische Mutter ist der aufkeimenden Romanze alles andere als wohlgesonnen. Und dann entdeckt Jessy auch noch ein jahrhundertealtes Geheimnis. Ihr wird klar, dass in dieser Familie mit harten Bandagen gekämpft wird – besonders in der Liebe …

Marits Empfehlung: »Die geheimnisvollen Gärten der Toskana«

Mit diesem Buch reist man also ebenfalls nach Italien. Diesmal allerdings in die Toskana. Das Buch lässt sich leicht „weglesen“, ist kurzweilig und ein Happy End ist garantiert. Genau, was man manchmal zum Entspannen braucht.

Die geheimnisvollen Gärten der Toskana
973 Bewertungen
Die geheimnisvollen Gärten der Toskana
  • Beyer, Anja Saskia (Autor)
  • 285 Seiten - 26.05.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Tinte & Feder (Herausgeber)

3. Die kleine Patisserie in Paris von Julie Caplin

Sommerbücher 2020
Sommerroman in Paris: Die kleine Patisserie

Das ist der Inhalt: Schon immer wurde Nina von ihren vier großen Brüdern bevormundet. Deshalb zögert die junge Kellnerin nicht, als sie die Chance erhält, für einen Job nach Paris zu ziehen. In einer Patisserie in der Nähe von Sacré-Cœur soll sie dem Besitzer zur Hand gehen. Sebastians köstliche Macarons sind legendär. Sein Charme leider auch, wobei Nina von diesem nicht allzu viel mitbekommt. Die beiden kennen sich, Sebastian ist der beste Freund ihres Bruders Nick. Und er macht ihr das Leben ganz schön schwer. Zu dumm nur, dass Nina in seiner Gegenwart immer noch weiche Knie bekommt …

Marits Empfehlung: »Die kleine Patisserie in Paris«

In diesem Buch geht es in die Stadt, ins herrliche Paris. Wunderbar beschrieben, man kann so richtig in den französischen Trubel und Patisserie-Genuss eintauchen. Die Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet. Also alles in allem ein total zu empfehlendes Buch für den Sommer.

Die kleine Patisserie in Paris (Romantic Escapes, Band 3)
130 Bewertungen
Die kleine Patisserie in Paris (Romantic Escapes, Band 3)
  • Caplin, Julie (Autor)
  • 400 Seiten - 23.07.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Rowohlt Taschenbuch (Herausgeber)

4. Über dem Meer tanzt das Licht von Meike Werkmeister

Ein ostfriesischer Sommerroman
Ueber dem Meer tanzt das Licht von Meike Werkmeister

Darum geht’s: Maria hat die halbe Welt bereist und nie ein Abenteuer ausgelassen. Dass sie ausgerechnet auf einer kleinen Nordseeinsel ihr Glück finden würde, wäre ihr im Traum nicht eingefallen. Doch sie liebt ihr Leben auf Norderney, ihr kleines Strandcafé und vor allem ihre Familie: ihren Freund Simon und die Töchter Morlen und Hannah. Ihr Leben ist randvoll, für Probleme bleibt da keine Zeit. Bis Simon aus dem gemeinsamen Alltag ausbricht und mit Hannah verreist. Plötzlich hat Maria wieder Zeit für sich selbst. Und mit der Zeit kommen die Fragen. Steckt in ihr noch die alte Abenteurerin? Ist sie eine andere geworden? Und wo gehört sie wirklich hin?

Werbung
Werbung

Marits Empfehlung: »Über dem Meer tanzt das Licht«

Urlaub an der Nordsee! Dieses Buch ist perfekt für alle Nordseeliebhaber. Eine fesselnde Geschichte über Liebe, Familie und Identität, kombiniert mit einer herrlichen rauen Meeresbrise. Wer ostfriesische Sommerbücher liebt, wird begeistert sein!

Über dem Meer tanzt das Licht: Roman
383 Bewertungen
Über dem Meer tanzt das Licht: Roman
  • Werkmeister, Meike (Autor)
  • 416 Seiten - 18.05.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Goldmann Verlag (Herausgeber)

5. Zwischen dir und mir das Meer von Katharina Herzog

Sommerroman der am Meer spielt
Zwischen dir und mir das Meer, Sommerbücher 2020

Das ist die Geschichte von diesem klaren Sommerbuch:
Zwei Meere, zwei Herzen, ein Schicksal …
Lena führt ein zurückgezogenes Leben auf Amrum. Sie sammelt Meerglas am Strand, das sie zu Schmuck verarbeitet. Damit möchte sie sich etwas von dem zurückholen, was ihr die See einst genommen hat: Vor fast 20 Jahren ist Lenas Mutter, eine gebürtige Italienerin, nicht vom Schwimmen zurückgekehrt. Als Lena in den Dünen auf den Italiener Matteo trifft, knistert es überraschend heftig zwischen den beiden. Aber am nächsten Morgen ist Matteo ohne ein Wort des Abschieds fort. Er hat eine Mappe zurückgelassen, in der Lena Fotos ihrer Mutter Mariella als junge Frau findet: so strahlend, wie Lena sie nie erlebt hat. Zusammen mit ihrer Schwester reist Lena an die Amalfiküste, um etwas über die geheimnisvolle Vergangenheit ihrer Mutter zu erfahren.

Marits Empfehlung: »Zwischen dir und mir das Meer«

Auch in diesem Sommerroman geht es an die Amalfiküste. Hier wartet eine packende Geschichte aus zwei Handlungssträngen erzählt. Eine tolle Urlaubslektüre mit vielen lebhaften Beschreibungen der Landschaft.

Zwischen dir und mir das Meer: Roman (Farben des Sommers, Band 2)
254 Bewertungen
Zwischen dir und mir das Meer: Roman (Farben des Sommers, Band 2)
  • Herzog, Katharina (Autor)
  • 352 Seiten - 24.04.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Rowohlt Taschenbuch (Herausgeber)

6. Orangenträume von Manuela Inusa

Orangenträume Buch 2020
Orangenträume Buch 2020

Das ist die sommerliche Geschichte: Endlich ist für Lucinda die schönste Zeit des Jahres gekommen: Wie jeden Juli besuchen ihre drei besten Freundinnen sie auf ihrer geliebten Orangenfarm im sonnigen Kalifornien. Der Plan: Orangen pflücken, die Sonne genießen, in Erinnerungen schwelgen und über das Leben und die Liebe sprechen – da gibt es zum Beispiel Jonah, den attraktiven Lebensmittelhändler aus dem Nachbarort, mit dem Lucinda sich mehr als nur eine Liebelei vorstellen könnte. Doch Rosemary, Jennifer und Michelle wissen nicht, dass die Farm kaum noch Gewinn macht und Lucinda kurz vor der Pleite steht. Als sie den Freundinnen offenbart, dass dies wohl der letzte Orangensommer sein wird, sind alle entsetzt. Doch sie fassen einen Plan, die Farm zu retten …

Marits Empfehlung: »Orangenträume«

In diesem letzten Sommerbuch, dass ich euch vorstelle, geht es noch mal ein Stück weiter weg in den Urlaub und zwar nach Kalifornien, auf eine Orangenfarm! Schon dieses Wort hat mich so dermaßen gepackt, denn was erzeugt wohl mehr Sommergefühle? Die Geschichte ist aber alles andere, als erwartet! Ich hatte eine viel seichtere Geschichte erwartet, doch wird der Leser immer wieder überrascht und die Handlung und die eingewobenen Geheimnisse sind wirklich unglaublich. Dieses Sommerbuch konnte ich kaum aus der Hand legen.

Orangenträume: Roman (Kalifornische Träume, Band 2)
181 Bewertungen
Orangenträume: Roman (Kalifornische Träume, Band 2)
  • Inusa, Manuela (Autor)
  • 432 Seiten - 27.04.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Blanvalet Taschenbuch Verlag (Herausgeber)

Diese 6 Sommerbücher waren absolute Sommerhighlights für mich, perfekter Kurzurlaub für zwischendurch.

Bonus: A hundred Chances von Marit Warncke

A hundred Chances Buch
»A Hundred Chances« Von Marit Warncke erscheint als E-Book sowie als Taschenbuch.

Am 27. August 2020 erscheint der Debütroman »A hundred Chances – Aufbruch ins Ungewisse« von Marit Warncke. Weitere Informationen findest du hier auf sockshype im Interview mit der Autorin.

A Hundred Chances. Aufbruch ins Ungewisse: Young Adult Fantasyroman
28 Bewertungen

* Liebe Leserin, lieber Leser, diese dargestellten Produkte sind von der Redaktion ausgewählte Produktvorschläge. Wenn du über diese Links etwas bei Amazon.de kaufst, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für dich ändert. Danke für deine Unterstützung. Letzte Aktualisierung am 27.11.2020.

Werbung

Melden

Geschrieben von Marit

Marit kommt aus Hamburg und hat ihren Bachelor in Modedesign gemacht. Neben inspirierenden Designprojekten an der Nähmaschine arbeitet Marit als Illustratorin und Autorin.
Marit ist Gründerin von makema.de.

Wie gefällt dir der Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

a hundred chances

A Hundred Chances: Aufbruch ins Ungewisse (Interview mit Marit Warncke)

Ideen für ein Buch finden und entwickeln