in

SoxxLook und SoxxMixx von Stine & Stitch – Buchbesprechung

Beide Bücher bieten mehr als Socken im beliebten Stil von Kerstin Balke

SoxxLook und SoxxMixx Rezension Cover

Wer kennt sie nicht, die wunderschönen Socken im Jacquardmuster von Kerstin Balke, bekannt unter ihrem Label Stine & Stitch. Die Designerin hat  mit ihren farbenfrohen Mustern selbstgestrickten Socken einen neuen Coolnessfaktor beschert. So manche bunte Socke blinzelt zwischen Hosenbein und Schuh hervor. Doch Kerstin kann mehr als nur Socken. Das zeigt sie in ihren neuesten Bücher SoxxLook – Mützen, Loops + mehr sowie SoxxMixx – Muster-Mania.

SoxxLook - Mützen, Loops + mehr 

SoxxLook CoverKerstin Balke lebt in Schleswig Holstein – zwischen den Meeren, wie sie sagt. Da ist es eigentlich immer windig. Deshalb sind Mütze und Loop ihre stetigen Begleiter. In ihrem Buch SoxxLook zeigt sie uns eine ganze Kollektion. Zwei Mützen, zwei Stirnbänder, vier Loops, fünf Paar Armstulpen, eine Handy- und eine Tabletttasche hat sie für das Buch entworfen –  alle mit kleinen farbenfrohen Mustern. Zudem präsentiert sie 10 neue Sockendesigns – mal mit Mustern, mal mit Ringeln.

SoxxLook Nr. 11 ein hübsches breites Stirnband

Ihre Designs hat sie in fünf verschiedenen Kapitel zusammengestellt. Jedes beginnt mit einer Art Moodboard, auf dem die Projekte aus diesem Kapitel und beliebige Gegenstände im gleichen Farbschema vorgestellt werden. Die Kapitelüberschriften, wie z. B. “Make every day a Soxx day” oder “When it doubt wear Soxx!” sind kleine Motivationen, Socken zu tragen.

ein Kapitel im Buch SoxxLook beginnt mit einem Moonboard
So beginnt ein neues Kapitel

Die Anleitungen zu den einzelnen Modellen beschreibt die Autorin ausführlich für eine Größe und verständlich. Bei den Socken gibt es jeweils Hinweise zum Stricken von anderen Größen. Zu Beginn der Anleitung bieten Schwierigkeitsgrade von 1 bis 3 eine Orientierungshilfe für Anfänger oder Stricker, die eine neue Herausforderung suchen.

Werbung
SoxxLook andere Farben
In diesem Kapitel zeigt die Autorin, wie Muster und Farben neu kombiniert werden können.

In einem zusätzlichen Kapitel “Soxx are always a good idea” inspiriert Kerstin den Leser, selber kreativ zu sein. Ihre Muster bestehen aus kleinen Rapporten, die ganz leicht ausgetauscht werden können. Auf diese Weise kann ein Mützenmuster auch bei einem Paar Socken oder den Armstulpen verwendet werden. Damit das gelingt, gibt sie Tipps, wie eigene Farbkombinationen erstellt und getestet werden können. Mittels Fotos zeigt sie einige Modelle aus dem Buch in anderen Farb- und Musterkombinationen.

Am Ende des Buches SoxxLook finden die Leser im Kapitel “Grundanleitung” wertvolle Hinweise zum Material, zu Stricktechniken sowie Tipps, wie Socken, Stulpen mit Daumen und Mützen bzw. Stirnbänder gestrickt werden. Doch damit nicht genug, wer sich lieber über ein Video bestimmte Techniken anschaut, findet in der TOPP digitalen Bibliothek online zu verschiedenen Themen Grundanleitungsvideos. Ein Freischaltcode im Buch verschafft den Zugang zu den Erklärfilmen.

sockshype-Fazit zum Buch SoxxLook – Mützen, Loops + mehr

Natürlich sind Socken weiter die Favoriten auch in Kerstin Balkes Buch SoxxLook – Mützen, Loops + mehr. Zudem motiviert sie ihre Leser und Fans Accessoires für Kopf, Hand und Hals zu stricken – meist lebhaft, fröhlich, farbenfreudig, manchmal aber auch dezent gemustert. Jedes Design ist ein Hingucker. Ihre Designs sind so konzipiert, dass das Muster auf andere Größen, aber auch auf andere Projekte übertragen werden kann. Farbänderungen lassen das Modell gleich wieder anders wirken. All das ist das Tolle an diesem Buch. Der Stricker, die Strickerin kann die Projekte eins zu eins nachstricken. Wer aber kreativ seine eigenen Projekte im Stine & Stitch-Stil entwerfen möchte, findet hier ausreichend Anregung. Ich kann das Buch allen Strickern nur empfehlen, die Spaß auf bunte Muster haben. Dabei weiß ich, dass sogar Strickanfänger sich an Kerstins Socken und mehr wagen.

Noch eines: Im Buch solltet ihr einen Blick auf das Modell werfen, das hier auf den Fotos zu sehen ist. Das ist nämlich Kerstins hübsche Tochter Rieke. Man sieht, auch in anderen Familien unterstützen die Kinder ihre strickenden Mütter.

SoxxMixx - Muster-Mania 

SoxxMixx

Das Vorwort im Buch SoxxMixx beginnt mit der Überschrift Shake it! Jetzt werden Soxx gemixxt! Das ist das Geheimnis der Modelle aus diesem Buch. Die von Kerstin Balke beliebten bunten Jacquardmuster werden mit Struktur- und Zopfmustern gemixt. Dadurch ergeben sich ganz neue Effekte.

Werbung

Das Buch ist genauso aufgebaut, wie seine drei Vorgänger. Die Kapitel haben Namen, bei denen Cocktails Pate standen, wie beispielsweise Soxx Sunrise oder Frozen Soxx. Dabei geben die Namen auch Aufschluss auf das Farbschema, das im Kapitel verwendet wird. Neben zwei Mützen, neun Paar Socken, zwei Paar Armstulpen, einem Paar Fäustlinge, drei Loops, einem Musterschal beinhaltet die Kollektion auch zwei Pullover sowie einen Poncho.

Manchmal ist das Jacquardmuster nur eine kleine Bordüre. Dafür sorgen Zöpfe, Lochmuster oder einzelne linke Maschen im ansonsten unifarbenen, rechts gestrickten Projekt für Hingucker.

SoxxMixx - Eine Bordüre mit Jacquardmuster und ein Zopfmuster

Werbung

Wer Kerstin auf Instagram folgt, weiß,  dass sie privat auch gerne Pullis und Cardigans strickt. Für ihr Buch SoxxMixx  hat sie zwei schlichte Pullover mit Rundpasse aus einem angenehmen weichen Material entworfen. Wie ein Stricker mit großen Nadeln zügig zu einem dieser schicken Ergebnisse kommt, beschreibt die Autorin sehr detailliert, wie in all ihren Anleitungen. Kerstin beginnt ihre Pullis von oben mit der Rundpasse. Ihr ist es wichtig, dass auf diese Weise jederzeit eine Anprobe möglich ist, um Länge und Passform zu kontrollieren.SoxxMixx - ein kuscheliger Pulli mit Rundpasse

Im Kapitel Soxxshaker motiviert Kerstin zum Selbermixen. Dabei ist der Schal SoxxMixx No. 8 mit seinen 19 Mustern eine gute Mustersammlung, die dem Schal sein faszinierendes Aussehen gibt. Des Weiteren können diese Muster auch in eigenen Projektideen genutzt werden. Wie das ausschauen kann, das zeigen die Fotos im Kapitel.

Auch dieses Buch hat einen Grundlagenteil am Ende des Buches, der durch Videos noch erweitert wird.

sockshype-Fazit zum Buch SoxxMixx – Mustermania

Ich liebe die Designs von Kerstin Balke. Doch als ich von einem vierten Buch hörte, habe ich mich gefragt, gibt es noch mehr Jacquardmuster? Da kenne ich Kerstin wohl noch nicht gut genug. Sie hat sich auf das Mixen von Cocktails – ach, quatsch, auf das Mixen von ihren bekannten Jacquardmustern mit anderen Mustern aus der Strickwelt besonnen. Ich finde, die Idee einfach grandios und habe es gleich einmal ausprobiert. Die SoxxMixx No. 11 waren meine Inspirationsquelle mit leichten Abwandlungen für ein Babysockenpaar.

SoxxMixx - Ein Sockenpaar nach dem Muster von Soxx Nr.11
BabySöckchen – inspiriert nach den SoxxMixx No. 11

Auch wenn meine Socken recht klein ausgefallen sind – Klein-Ida ist halt erst acht Monate alt – so stellte ich fest, dass das Stricken durch die unterschiedlichen Muster und Techniken recht abwechslungsreich ist.  Nur eine Borte bei einer Socke oder einem Loop zu arbeiten,  kommt auch Strickern zu Gute, die noch nicht so viel Übung haben, mit zwei Fäden gleichzeitig zu arbeiten. Zudem können hier wunderbar kleine Wollreste verarbeitet werden.SoxxMixx Kapitel Hawai

Ich bin vom Buch SoxxMixx – Mustermania begeistert. Bisher hatte Kerstin Balke stets ihre Jacquardmuster gemixt. Der Mix der bekannten Stine & Stitch Muster mit anderen Mustern, wie Zopf-, Ajour- oder einfache Rechts-Linksmuster macht deutlich, wie facettenreich die Strickwelt sein kann. Man muss sie nur nutzen. Die Muster lassen sich vielfältig verwenden, können ausgetauscht werden. Ihre Modelle bieten zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für Menschen, die Schönes stricken möchten. Denjenigen, die selber kreativ sein möchten, bietet das Buch muster-, aber auch projektmäßig reichlich Inspiration. Ich kann es nur empfehlen.

Auch die beiden ersten Bücher SoxxBook und SoxxBook Family + Friends von Stine & Stitch haben wir hier auf sockshype vorgestellt.

Information zu den Büchern


SoxxLook – Mützen, Loops + mehr

von Kerstin Balke alias Stine & Stitch

Topp im frechverlag
Artikel Nr.: 8175,
ISBN-13: 9783772481758

Preis: 16,99 €

SoxxLook Mützen, Loops und mehr by Stine & Stitch: Mustersocken und Accessoires stricken
51 Bewertungen
SoxxLook Mützen, Loops und mehr by Stine & Stitch: Mustersocken und Accessoires stricken
  • Balke, Kerstin (Autor)
  • 192 Seiten - 05.08.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Frech (Herausgeber)

SoxxMixx – Muster-Mania

von Kerstin Balke alias Stine & Stitch

Topp im frechverlag
Artikel Nr.: 4844,
ISBN-13: 9783772448447,

Preis: 19,00 €

SoxxMixx. Muster-Mania by Stine & Stitch: Mustersocken, Pullover und Accessoires stricken
31 Bewertungen
SoxxMixx. Muster-Mania by Stine & Stitch: Mustersocken, Pullover und Accessoires stricken
  • Balke, Kerstin (Autor)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • 192 Seiten - 13.08.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Frech (Herausgeber)

* Liebe Leserin, lieber Leser, diese dargestellten Produkte sind von der Redaktion ausgewählte Produktvorschläge. Wenn du über diese Links etwas bei Amazon.de kaufst, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für dich ändert. Danke für deine Unterstützung. Letzte Aktualisierung am 4.12.2020.

Werbung

Melden

Geschrieben von Barbara

Kommt aus Köln. Tüftelt täglich an neuen Ideen & Anleitungen. Besucht gerne Handarbeitsmessen und knüpft immer zufällig neue Kontakte. Sie ist die erfahrenste Strickerin unter den Autoren. Alle Artikel von Barbara ansehen.

Wie gefällt dir der Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die KerstaSocks - Socken im lettischen Stil

KerstaSocks – Socken im lettischen Stil stricken

Günstiger im Set

Geschenkidee für Stricker!