Nähen mit Kork - Titelbild

Kork ist aktuell das Trendmaterial im Handarbeitssektor. Über das Korkgarn, das sich hervorragend zum häkeln und stricken von Accessoires im Wohn- oder auch im geschützten Freizeitbereich eignet,  haben wir bereits berichtet. Korkstoff, auch Korkleder oder -haut genannt, ist derzeit der Trendstoff bei Hobbynähern und -näherinnen. Die Autorin Carmo da Silva präsentiert in ihrem Buch nähen mit Kork 23 stilvolle und praktische Projekte, genäht aus Korkgarn.

Carmo da Silva ist in Portugal inmitten einer Landschaft von riesigen Korkeichen aufgewachsen, wo ihre Familie seit Generationen von diesem natürlichen Material lebt. Die Rinde der Korkeichen ist so aufgebaut, dass sie den Bäumen vor vielen Einflüssen Schutz bietet. Sie ist die Korkschicht, die alle 7 – 10 Jahre sorgsam geschält wird. Für den Baum ist das nicht schädlich, denn die Korkrinde besitzt die Eigenschaft, sich selber wieder zu erneuern. Nähen mit Kork - Wissenswertes über Kork Buchbesprechung: Nähen mit Kork von Carmo da Silva

In ihrem Buch nähen mit Kork beschreibt die Autorin zunächst Wissenswertes über das Material Kork, die Ernte, den Korkstoff mit unterschiedlichen Mustern und Farben, sowie über die Werkzeuge und Materialien, die zum Verarbeiten genutzt werden können.

Jedes einzelne Projekt wird mit sehr ansprechenden Bildern vorgestellt. Die Anleitungen dazu werden Schritt für Schritt erklärt und mit Zeichnungen zusätzlich erläutert. Für die Schnitte gibt es einen großen Schnittmusterbogen. Hier sollte darauf geachtet werden, dass nicht jeder Schnitt im Maßstab 1:1 aufgezeichnet ist.  Alle Projekte sind in drei Schwierigkeitsgrade unterteilt, so dass Nähanfänger nicht frustriert und Fortgeschrittene gefordert werden. Die zahlreichen Nähkreationen sind in verschiedene Bereiche unterteilt: Wohnen und Organisieren, Kinder, Kleidung und Accessoires sowie Taschen.

Wohnen und Organisieren

Das Material Kork ist weich und leicht, gleichzeitig wasser-, fett- und schmutzabweisend sowie sehr strapazierfähig. Das Naturmaterial hat unterschiedliche Maserungen und durch individuelle Zusammensetzungen der Korkschichten ist jede der Oberflächen einmalig. So erhält z. B. das Körbchen im Kapitel Wohnen und Organisieren durch den aus verschiedenfarbigen Korkstreifen zusammengesetzten Stoff sein ganz apartes Aussehen.
Nähen mit Kork - Körbchen Buchbesprechung: Nähen mit Kork von Carmo da Silva

Carmo da Silva liebt es, auch verschiedene Korkstoffe miteinander zu kombinieren und gibt ihren Objekten dadurch eine ausgefallene, schicke Optik. So auch beim strapazierfähigen Sitzsack, der aus einem dickem Korkstoff genäht werden kann.

Kids

Für Kids eignet sich das Material ebenfalls. Die süßen Babyschühchen benötigen schon etwas Übung. Sehen sie durch die Verwendung unterschiedlich eingefärbter Korkstoffe nicht fesch aus?

Nähen mit Kork - Babyschühchen Buchbesprechung: Nähen mit Kork von Carmo da SilvaMit der attraktiven Wickeltasche kann sich auch die Mama sehen lassen und hat für den Nachwuchs stets in der Windeltasche aus Korkstoff frische Windeln dabei.

Nähen mit Kork - Windeltasche Buchbesprechung: Nähen mit Kork von Carmo da SilvaKleidung und Accessoires

Bei der im Kapitel Kleidung und Accessoires präsentierten Flatcap muss man schon ganz genau hinschauen, um zu erkennen, dass die Kappe aus Korkstoff und nicht aus Leder genäht wurde. Dies ist ein wirklich ausgefallenes Kleidungsstück, das sicher viele Freunde findet.

Nähen mit Kork - Flatcap Buchbesprechung: Nähen mit Kork von Carmo da SilvaEin Wickelrock aus rotem Korkstoff ist ein Traum und mit Schwierigkeitsgrad 1 sogar ein Projekt für Nähanfänger. Der wasser-, fett- und schmutzabweisende Stoff ist optimal geeignet für eine Schürze, die in der Küche sicher schon mal ein paar Fettspritzer oder Wassertropfen vertragen kann. Die Anleitung hierzu ist natürlich auch im Buch nähen mit Kork zu finden.

Taschen

Das letzte Kapitel Taschen beinhaltet, von der Laptop-Tasche, über den Rucksack bis hin zum Shopper, alles, was das Herz von Taschenliebhabern höher schlagen lässt. Sie wirken durch das besondere Material und die Kombinationen von Korkstoffen in unterschiedlicher Einfärbung oder mit anderen Stoffen sehr extravagant.

sockshype-Fazit

nähen mit Kork ist ein Buch, in dem die Autorin Carmo da Silva sehr anschaulich und leicht verständlich mit vielen Bildern und Tipps, Schritt für Schritt, 23 Nähkreationen erklärt. Die Anleitungen sind sowohl für Nähanfänger, wie auch für Fortgeschrittene geeignet. Das Buch beinhaltet viele, sehr unterschiedliche, ansprechende Inspirationen für individuelle Hingucker. Sie wirken besonders edel durch die Korkstoffe bzw. durch die Kombination verschiedener Korkstoffe. Dennoch ist jedes der Projekte auch mit anderen Stoffen nähbar.

Ein gutes, lohnenswertes Buch, das Lust weckt, sich gleich an die Nähmaschine zu setzen.

Über Carmo da Silva

Die gebürtige Portugiesin Carmo da Silva lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Hannover. Ihre Mutter, eine  Schneiderin, und ihr Vater, ein Schuster, haben ihr mit viel Engagement ihre Handwerke beigebracht. Da sie aus dem Land der Korkeichen stammt, liegt ihr das Naturprodukt Kork besonders am Herzen. In ihrem kleinen Laden Incorknito vertreibt sie Accessoires und Kleidung aus Korkstoffen und verbindet so ihre Heimat Portugal mit ihrer Wahlheimat.

Hier könnt ihr Carmo da Silva einmal live erleben in ihrem hübschen Laden Incorknito in Hannover:

Über nähen mit Kork von Carmo da Silva

23 Projekte aus Korkstoff
mit Step-by-Step-Anleitungen und Schnittmuster
LV-Buch, Münster 2015,
116 Seiten, Hardcover,
ISBN: 978-3-7843-5380-7,
€ 19,95 

1 KOMMENTAR

Ich habe was zu sagen