CgQx8Z2oWZM

Hohoho, 15. Türchen beim großen TOPP-Blogger-Adventskalender 2016. Noch 9 Tage bis Heiligabend. Und wir verlosen auch gleich mal das Buch aus dem TOPP-Verlag Der geniale SockenWorkshop. Wie? Das erfährst du weiter unten…

Wie könnte es passender sein, dass wir uns auf sockshype intensiv mit dem Socken stricken beschäftigen. In den letzten Jahren haben wir die unterschiedlichsten Anleitungen zum Socken stricken veröffentlicht. Eine Anleitung zum Toe Up Socke stricken, Socken stricken mit Rollrand und Zickzack-Muster, und Socken stricken in 7 Schritten. Über die Vorteile gestrickter Socken haben wir auch bereits berichtet. Es gibt unzählige Möglichkeiten, mit unterschiedlichen Anschlägen, Bündchen, Spitzen, Fersen, Sohlen und Fußvarianten deine persönlichen Lieblingssocken zu stricken. Die Autoren Ewa Jostes und Stephanie van der Linden haben zusammen mit dem TOPP-Verlag das Buch Der geniale SockenWorkshop herausgebracht. Wir haben einen Blick in das Buch geworfen.

Struktur von Der geniale Sockenworkshop

Das Vorwort verrät: Der geniale SockenWorkshop ist eine Neuauflage und aus einem bestehenden Stricksockenbuch entstanden. Die Genauigkeit und Menge an Informationen und Techniken zum Stricken von Socken auf insgesamt 208 Seiten ist beeindruckend. Die Struktur des Buches ist logisch aufgebaut. Zunächst werden Materialien wie Garne und Nadeln besprochen. Insbesondere für Strickanfänger werden im zweiten Kapitel Strick-Basics erläutert, bevor 21 verschiedene Möglichkeiten zum Anschlag der Socken vorgestellt werden.

Da Füße sehr individuell sind, beschäftigen sich die Autorinnen von Der geniale SockenWorkshop auch mit den unterschiedlichen Fußtypen um z.B. den Spann etwas breiter und die Ferse verstärkter zu gestalten.

Ähnlich wie in einem richtigen Workshop gibt es bei nahezu jeder Erläuterung interessante und wichtige Tipps der Autorinnen, damit das Socken stricken gelingt. Die Tipps lockern die Struktur des Buches auf und Fragen wie „Welche Länge sollte meine Rundstricknadel haben?“ werden schnell am Seitenrand beantwortet. Übrigens: Dem Buch liegt eine DVD bei, die viele Schritte und Erklärungen audiovisuell erläutert. Ein zusätzlicher Pluspunkt bei der Kaufentscheidung des Buches Der geniale SockenWorkshop, da viele das Nachstricken von YouTube-Videos bevorzugen.

Der geniale Sockenworkshop mit DVD  Buchbesprechung: Der geniale SockenWorkshop

Der geniale Sockenworkshop mit DVD

Gestaltung und Bilder

Wenn man berücksichtigt, dass das Buch auf Grundlage eines älteren Buches entstanden ist, ist die moderne Gestaltung keine Selbstverständlichkeit, da es aufwendig ist, sämtliche Techniken und Muster noch einmal zu stricken und neue Bilder zu machen.

Bücher mit Hardcover sind bekanntermaßen teurer als Bücher mit Softcover. Man lernt das Hardcover gerade bei Anleitungen zu lieben, da es offen auf dem Tisch oder der Couch liegen bleibt, während das Softcover einfach zuklappt. Trotz Hardcover bekommt man das Buch Der geniale SockenWorkshop bereits für 22,00 EUR. Genial.

Die einzelnen Kapitel sind farblich markiert, damit man diese schneller findet. Schön wäre es, wenn man die farbliche Markierung auch bereits im Inhaltsverzeichnis wieder finden würde, hier aber nur ein kleiner Hinweis für die nächste Auflage. Was wahrscheinlich nur dem Auge eines Perfektionisten auffällt: in den jeweiligen Kapiteln wird auch die farblich entsprechende Wolle benutzt, so entsteht eine einheitliche, runde Buchgestaltung.

Der geniale Sockenworkshop mit Hardcover  Buchbesprechung: Der geniale SockenWorkshop

Der geniale Sockenworkshop mit Hardcover

Besonderheiten

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass Größentabellen sehr aufwändig zu erstellen sind, da man sehr viel ausprobieren und nachstricken muss. Umso erfreulicher ist es, dass die Autorinnen von Der geniale Sockenworkshop auch hier keine Mühen gescheut haben, um zahlreiche Größentabellen zu erstellen. Auf der Innenseite der hinteren Buchklappe sind sämtliche Größenangaben für die im Buch vorgestellten Techniken für die Schuhgrößen 20 bis 51 übersichtlich abgedruckt.

Viele Stricker lieben YouTube, da man hier audiovisuell wie in einem Workshop nachvollziehen kann, wie eine bestimmt Stricktechnik funktioniert. Das ist auch den Autorinnen nicht entgangen und so haben sie zusätzlich eine DVD produziert, die jedem Buchexemplar beiliegt.

Farbliche Kennzeichnung auch in der Wolle  Buchbesprechung: Der geniale SockenWorkshop

Farbliche Kennzeichnung auch in der Wolle

sockshype-Fazit

Normalerweise halten wir uns mit Behauptungen wie „Das ist die Bibel des…“ zurück. Für intensive Sockenstricker, die Fersen, Bündchen und Spitzen gerne mit verschiedenen Techniken kombinieren ist das Buch Der geniale SockenWorkshop eine perfekte Zusammenfassung und Inspiration. Die beigelegte DVD und notwendige Größentabellen für Fersen und Spitzen befindet sich übersichtlich im der hinteren Buchklappe. Die Struktur ist sinnvoll und die Beschreibung von Techniken sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Stricker logisch nachvollziehbar. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut.

Verlosung

Die Verlosung des Buches Der geniale SockenWorkshop ist beendet. Die Gewinnerin Birgit wurde bereits per Email benachrichtigt. Für alle Teilnehmer, die diesmal nicht gewonnen haben: Viel Glück bei der nächsten Verlosung, also schaut gerne immer mal wieder auf sockshype vorbei!

Informationen zum Buch

Der geniale SockenWorkshop
von Ewa Jostes und Stephanie van der Linden
ISBN 978-3-7724-6797-4
208 Seiten, 21 x 28 cm, Hardcover
inkl. Workshop auf DVD

Preis  € 22,00 (D), € 22,70 (A)

https://www.topp-kreativ.de/

Dieser Beitrag ist Teil des TOPP-Blogger-Adventskalender 2016: https://www.topp-kreativ.de/blogger-adventskalender-2016/. Schau dir an, was Birgit von http://www.kreatives-allerlei.com gestern hinter dem 14. Türchen vorgestellt hat. Morgen hält Chantal von http://www.kreatives-allerlei.com das 16. Türchen bereit.

Buchbesprechung: Der geniale SockenWorkshop
Hardcover zu günstigem PreisLogische und durchdachte StrukturWorkshop auf DVD
Nicht zum Mitnehmen geeignet
98%Perfekt für Sockenstricker
Struktur100%
Gestaltung & Bilder95%
Besonderheiten100%
Tandanetleshirt im Interview

Tanja und Daniel bringen tolle Motive auf tolle Shirts und tolle Jutebeutel im tollen Siebdruckverfahren....

Handarbeit 2.X – Universität Paderborn

Studentin der Universität Paderborn erläutert in einem Interview das Projekt Handarbeit 2.X auf der Hobby...

Schneiderin Rachel Kopp fertigt hochwertige Upcycling-Kleidung

Aus oll wird toll lautet die Devise von Rachel Kopp, die  in ihrer Hamburger Schneiderwerkstatt mit dem...

Schließen